Mats Hummels hofft auf einen Einsatz gegen Prag
Mats Hummels hofft auf einen Einsatz gegen Prag © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Borussia Dortmund bangt vor dem Champions-League-Spiel in Prag nach wie vor um den Einsatz von Mats Hummels. Zudem sind zwei weitere BVB-Stars angeschlagen.

Anzeige

Bundesligist Borussia Dortmund bangt im zweiten Champions-League-Gruppenspiel am Mittwoch (18.55 Uhr im SPORT1-LIVETICKER) bei Slavia Prag um den Einsatz des 2014er-Weltmeisters Mats Hummels.

Der Ex-Münchner fehlte auch am Sonntag im Training, am Samstag beim 2:2 gegen Werder Bremen hatte Hummels nicht mitwirken können.

Anzeige

Jetzt das aktuelle Trikot von Borussia Dortmund bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Meistgelesene Artikel

Nach Ende des Trainings hielt sich außerdem Nationalspieler Julian Brandt die linke Wade. Die Einheit am Sonntag musste Ex-Kapitän Marcel Schmelzer schon nach einer halben Stunde abbrechen. 

Erlebe bei MAGENTA SPORT mit Sky Sport Kompakt alle Sky Konferenzen der Fußball-Bundesliga live! | ANZEIGE