Feiert Kevin-Prince Boateng (r.) heute sein Champions-League-Debüt für den FC Barcelona?
Feiert Kevin-Prince Boateng (r.) heute sein Champions-League-Debüt für den FC Barcelona? © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Auf dem Weg zum ersehnten Titel in der Champions League muss der FC Barcelona gegen Olympique Lyon antreten. Der Trainer warnt vor den Franzosen.

Anzeige

In den vergangenen drei Jahren musste der FC Barcelona jedesmal zuschauen, wie der Erzrivale Real Madrid die Champions League gewann.

Umso entschlossener sind die Katalanen, den Pokal nach dieser Saison wieder einmal in den eigenen Trophäenschrank zu stellen.

Anzeige

Die Achtelfinal-Hürde auf dem Weg nach Madrid, wo am 1. Juni im Atletico-Stadion das Endspiel ausgetragen wird, ist Olympique Lyon (Champions League: Olympique Lyon - FC Barcelona, Dienstag ab 21:00 Uhr im LIVETICKERalle Infos dazu auch im Fantalk ab 20.30 Uhr im TV auf SPORT1).

DAZN gratis testen und das Champions-League-Topspiel Schalke – Manchester City mit Experte Per Mertesacker live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Barca-Trainer warnt vor Lyon

Der aktuelle Tabellendritte der französischen Ligue 1 sollte für das Starensemble um Lionel Messi schlagbar sein, auch wenn Barca-Coach Ernesto Valverde vor Lyon warnt: "Sie sind ein großartiges Team und haben bislang eine starke Saison gespielt."

Meistgelesene Artikel
  • Hasan Salihamidzic ist als Sportdirektor des FC Bayern München maßgeblich für den Kader der Zukunft verantwortlich
    1
    Fußball / Bundesliga
    Salihamidzic gereizt wegen Hoeneß
  • Dirk Nowitzki wird von den Fans verehrt - auch bei Auswärtsspielen
    2
    US-Sport / NBA
    Nowitzki: "Das war mir peinlich"
  • Nationalmannschaft: PK mit Oliver Bierhoff und Julian Brandt im LIVETICKER
    3
    Fußball / DFB-Team
    Bierhoff über Abschied für FCB-Trio
  • FBL-GER-BUNDESLIGA-BAYERN-MUNICH-TRAINING
    4
    Fussball / EM-Qualifikation
    Spanien: Thiago zu Nichtnominierung
  • Formel 1, Melbourne: Pressestimmen - Vettel & Ferrari in der Kritik
    5
    Motorsport / Formel 1
    Presse: Vettel kämpft nicht wirklich

Die bisherige Bilanz spricht aber eindeutig für den Tabellenführer in La Liga. Von sechs Partien gewann Barcelona vier, zweimal trennten sich beide Mannschaften unentschieden.

Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen – Hier anmelden |ANZEIGE

Zuletzt schaltete Barca Olympique im Achtelfinale der Saison 2008/09 aus – und gewann am Ende die Königsklasse.

So können Sie Lyon - Barcelona LIVE verfolgen:

Stream: DAZN
Liveticker: SPORT1