Jose Mourinho zollt Arsene Wenger großen Respekt, Arsene Wenger (links) und Jose Mourinho liefern sich des Öfteren heftige Wortduelle
Arsene Wenger (links) und Jose Mourinho liefern sich des Öfteren heftige Wortduelle © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Jahrelang liefern sich Jose Mourinho und Arsene Wenger heftige Wortgefechte. Nachdem beide keine Gegner mehr sind, lobt Mourinho seinen Kontrahenten in den höchsten Tönen.

Anzeige

Jose Mourinho hat das "Kriegsbeil" mit Arsene Wenger begraben. Jahrelang hatten sich die beiden Star-Trainer während ihrer gemeinsamen Premier-League-Zeit heftige Wortgefechte geliefert, sowohl am Spielfeldrand als auch vor und nach den Duellen gegeneinander.

Mourinho, der im vergangenen Dezember bei Manchester United entlassen wurde, bezeichnete den langjährigen Teammanager des FC Arsenal bekanntermaßen als einen "Spezialisten für Scheitern". Doch damit soll jetzt Schluss sein. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Finnland ist zum dritten Mal Eishockey-Weltmeister
    1
    Eishockey-WM LIVE bei SPORT1
    Finnland krönt sich zum Weltmeister
  • SPORT1-Experte Marcel Reif lobt die Transferstrategie des BVB
    2
    Fussball / Bundesliga
    Reif: BVB reizt FCB zur Weißglut
  • Manuel Neuer und Rafinha waren 13 Jahre Teamkollegen
    3
    Fussball / DFB-Pokal
    Neuer huldigt Rafinha zum Abschied
  • Bayern Muenchen II v VfL Wolfsburg II - Third League Playoff Second Leg
    4
    Fußball / Regionalliga Bayern
    FC Bayern II steigt in die 3. Liga auf
  • Teddy Sheringham
    5
    Fußball / Champions League
    Bayerns schlimmste Niederlage

Mourinho lobt Wenger

Der ehemalige Chelsea- und United-Trainer nannte Wenger nun "einen der besten Fußballmanager der Geschichte", nachdem der ehemalige Arsenal-Coach am Montag bei den Laureus World Sport Awards in Monaco den Preis für sein Lebenswerk erhalten hatte.

Ihre Beziehung habe sich abgekühlt, nachdem Wenger Ende der letzten Saison seine 22-jährige Amtszeit bei Arsenal beendet hatte. Mourinho erklärte, es gebe "Respekt" zwischen den beiden ehemaligen Rivalen.

Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen - hier anmelden | ANZEIGE

Wenger feiert drei Meisterschaften mit Arsenal

Als Wenger am Montagabend seine lebenslange Auszeichnung erhielt, war Mourinho einer von mehreren Größen aus der Welt des Fußballs, die eine Laudatio auf Wenger hielt. Der Franzose absolvierte über 1.000 Spiele mit den Gunners und gewann während seiner Zeit drei Titel in der Premier League und sieben FA-Cups.

Wenger führte Arsenal zu einer historischen, ungeschlagenen Saison, als sie 2004 den Titel holten.

"Es gab einige Episoden in dieser Zeit", sagte Mourinho in einer Videobotschaft.

"Ich kann nur für mich sprechen. Ich habe den Wettbewerb wirklich genossen. Aber der Respekt war immer da. Er hat Geschichte in diesem Verein geschrieben. Der Spitzname ist da - die "Invincibles ". Eine Trainerphilosophie, ein fast perfektes Team. Er ist einer der besten Fußballmanager in der Geschichte des Fußballs."

Wenger wurde bei Arsenal 2018 vom spanischen Trainer Unai Emery abgelöst.