Alexis Sanchez, Manchester United, Champions League
Alexis Sanchez, Manchester United, Champions League © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Der Stürmer von Manchester United wärmt sich unachtsam auf und verletzt sich offenbar schon vor der Einwechslung gegen PSG. SPORT1 zeigt die kuriosesten Sportlerverletzungen.

Anzeige

Die kuriosesten Sportverletzungen zum Durchklicken:

Ein ordentliches Aufwärmprogramm beugt Verletzungen davor, das weiß jeder Fußballer. Aber auch dabei ist Vorsicht geboten, wie Alexis Sanchez von Manchester United nun im Champions-League-Achtelfinale gegen PSG schmerzlich lernen musste.

Vor seiner Einwechslung wärmte sich der Chilene offenbar wenig aufmerksam auf. Laut der Daily Mail stieß er dabei nämlich mit einem Linienrichter zusammen und zog sich eine Verletzung der Leiste zu.

Anzeige

Zwar spielte er noch die zweite Hälfte beim 0:2, doch nun droht ihm das Aus für das anstehende FA-Cup-Duell mit dem FC Chelsea.

Damit reiht er sich in eine lange Liste kurioser Sportlerverletzungen ein. SPORT1 zeigt die skurrilsten Zwischenfälle.

Auch interessant