Paco Alcacer steht in der Startelf von Borussia Dortmund
Paco Alcacer steht in der Startelf von Borussia Dortmund © Getty Images

Borussia Dortmund will den zweiten Matchball nutzen und den Einzug ins Achtelfinale der Champions League perfekt machen. Gegen den FC Brügge ist der BVB Favorit.

von SPORT1 , Sportinformationsdienst

Die Champions League Gruppenphase geht in die entscheidende Phase und die Tickets für das Achtelfinale werden vergeben.

Borussia Dortmund will den zweiten Matchball nutzen und in die K.o.-Runde der Champions League einziehen, dem BVB genügt dafür im Duell mit Belgiens Fußball-Meister FC Brügge am Mittwoch bereits ein Punkt (Champions League: Borussia Dortmund - FC Brügge ab 21 Uhr im LIVETICKER).

BVB-Trainer Lucien Favre setzt dabei zu Beginn auf Topstürmer Paco Alcacer, der zuletzt als "Edeljoker" vorwiegend von der Bank kam. Zudem steht Raphael Guerreiro mal wieder in der Anfangsformation, der Portguiese rückt ins Mittelfeld vor. Jadon Sancho rutscht stattdessen aus der Startaufstellung.

Auf der linken Außenbahn beginnt Christian Pulisic. Im defensiven Mittelfeld erhält Mahmoud Dahoud den Vorzug vor Thomas Delaney.

Die Aufstellungen:

Borussia Dortmund: Bürki – Piszczek, Akanji, Zagadou, Diallo – Witsel, Dahoud – Pulisic, Reus, Guerreiro – Alcacer
FC Brügge: Horvath - Poulain, Mechele, Denswil - Clinton, Vormer, Nakamba, Bonaventure, Amrabat - Wesley, Vanaken
Schiedsrichter: Gediminas Mazeika (Litauen)

So können Sie BVB - Brügge LIVE verfolgen:

TV: Sky (Einzelspiel & Konferenz)
Stream:  SkyGo (Einzelspiel & Konferenz)
Liveticker: SPORT1