Toni Kroos
Toni Kroos © Credit: SPORT1-Grafik/Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

München - Real Madrid blamiert sich in Moskau und verliert 0:1. Es ist das dritte Spiel ohne Sieg und eigenes Tor. Kroos unterläuft ein kapitaler Fehler. SPORT1 liefert Pressestimmen.

Anzeige

Die Pressestimmen zum Durchklicken:

Real Madrid verliert am 2. Spieltag der Champions-League-Gruppenphase 0:1 bei ZSKA Moskau und bleibt damit im dritten Spiel in Folge ohne Sieg und eigenes Tor.

Die Zeitungen halten sich mit Kritik nicht zurück. Vor allem Toni Kroos wird für die erneute Niederlage zur Verantwortung gezogen.

Anzeige

ANZEIGE: Jetzt Fanartikel von Real Madrid sichern - hier geht es zum Shop

SPORT1 liefert ausgewählte Pressestimmen zur erneuten Real-Pleite.