COLOMBIA-FACEBOOK-INTERNET-STOCKS
COLOMBIA-FACEBOOK-INTERNET-STOCKS © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Facebook bietet ab der kommenden Saison gemeinsam mit einem US-Sender Livestreams der Champions League an. In den USA werden 20 Spiele zu sehen sein.

Anzeige

Facebook bietet ab der kommenden Champions-League-Saison gemeinsam mit dem amerikanischen Sportsender Fox Sports Livestreams der Champions-League in den USA an.

Dies bestätigte der Sender am Dienstag. Auf der Facebook-Seite von Fox Sports werden jeweils zwei Spiele an jedem Gruppenspieltag zu sehen sein - dazu kommen vier Achtelfinalpartien und die vier Viertelfinalpartien. 

Anzeige

Ein Sprecher von Fox Sports bestätigte, dass die Livestreams ausschließlich Facebook-Usern in den USA zur Verfügung stehen werden.

Facebook arbeitet bereits mit der nordamerikanischen Fußball-Profiliga Major League Soccer (MLS)zusammen, von der 2017 rund 20 Spiele gezeigt werden.