Funkel fordert nach Sieg gegen Leipzig Konstanz
Funkel fordert nach Sieg gegen Leipzig Konstanz © FIRO/Witters/FIRO/Witters/SID
Lesedauer: 2 Minuten

Nach dem Coup des 1. FC Köln gegen RB Leipzig fordert Trainer Friedhelm Funkel im Saisonendspurt der Bundesliga von seiner Mannschaft Konstanz.

Anzeige

Nach dem Coup des 1. FC Köln gegen RB Leipzig fordert Trainer Friedhelm Funkel im Saisonendspurt der Fußball-Bundesliga von seiner Mannschaft Konstanz. Beim 2:1 (0:0) gegen den Tabellenzweiten am Dienstag habe man gesehen, dass das Team Qualität besitze, sagte Funkel am Mittwoch: "Und das müssen wir auch in den nächsten Spielen zeigen."

Beim kommenden Duell beim FC Augsburg am Freitag müsse der FC die Leistung aus dem Leipzig-Spiel bestätigen, so Funkel. Als Tabellen-17. ist Köln weiter in akuter Abstiegsgefahr, der Trainer wollte sich aber bei noch vier verbleibenden Spielen auf keine Rechenspielchen einlassen, sondern sich "nur auf uns konzentrieren."

Anzeige

In Augsburg erwarte den FC ein "ganz anderes Spiel. Wir kriegen viel mehr körperliche Gegenwehr (als gegen Leipzig, d. Red.)", warnte der 67-Jährige: "Das muss die Mannschaft annehmen und zudem das, was ich ihr sage, umsetzen."