Lesedauer: 5 Minuten

Der FC Bayern könnte am Wochenende bei Mainz 05 Meister werden. Wie wichtig wäre Hansi Flick der Titel - und könnte er auch angemessen gefeiert werden?

Anzeige

Wird der FC Bayern am Wochenende zum neunten Mal in Folge Deutscher Meister? 

Mit einem Sieg am Samstag beim FSV Mainz 05 (Bundesliga: FSV Mainz 05 - FC Bayern München, ab 15.30 Uhr im LIVETICKER) könnten die Münchner den nächsten Titel perfekt machen. Unabhängig davon, was RB Leipzig am Sonntag gegen den VfB Stuttgart macht.

Anzeige

Vor dem vielleicht entscheidenden Spiel um die Schale, stellte sich Bayern-Trainer Hansi Flick den Fragen der Journalisten - und wurde auch zu einer möglichen Titelsause befragt. 

Die Pressekonferenz zum Nachlesen:

+++ Das war's +++

Schluss an der Säbener Straße, die Pressekonferenz ist beendet. 

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Wer Lewy-Rekord erreichen könnte
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Versagt! Eintracht-Star sauer
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Nübel wird gelobt, will aber weg!
  • Int. Fussball / FA Cup
    4
    Int. Fussball / FA Cup
    Titel futsch! Tuchel wütet über VAR
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Kohfeldt zählt eigenen Spieler an

+++ Plant Bayern eine Titelfeier? +++

"Haben wir das P1 gebucht? Nein. Was sollen wir in der Zeit machen? Wir hoffen, dass wir vor 22 Uhr zuhause sind. Es ist Spontanität gefragt und die haben die Spieler."

+++ Flick verurteilt Anfeindungen gegen Salihamidzic +++

"Ich weiß nicht, wie hoch der Prozentsatz dieser Menschen ist, aber ich glaube jeder, der hier ist und hier zuguckt, kann sich vorstellen, wie es ist, wenn seine eigene Familie so beschimpft wird. Brazzo hat eine sehr tolle Familie. Ich kenne den Nick sehr gut, mit dem habe ich schon öfter mal gesprochen. Ein ganz aufgeweckter junger Mensch. Und ich glaube einfach, es sind Grenzen überschritten. Ein No-Go, was das ist. Bei allen Dingen, die Brazzo und ich hatten, ist es nie so ins Persönliche gegangen. Mir ging es immer um den Weg, den Weg, den man gemeinsam macht. Und die Arbeit macht mir Spaß, mehr Spaß als die Erfolge. Wir haben hoffentlich sieben Titel in zwei Jahren zu feiern. Und da hat Brazzo auch einen ganz enormen Anteil daran. Es können wenige in der Historie von Bayern sagen, dass sie sieben Titel in zwei Jahren geholt haben. Wir haben einen anderen Ansatz und nur das zählt. Es ist so, dass wir über Dinge anders denken. Aber das hat nichts damit zu tun, dass wir uns persönlich nicht schätzen. Ich habe seine Frau kennengelernt und er hat eine tolle Familie und ich weiß auch, wie er immer über die Familie denkt und spricht. Und jeder von uns würde seine Familie auch schützen, wenn so etwas passiert. Und ich glaube, dass wir wirklich aufpassen müssen, dass solche Dinge nicht an der Tagesordnung stehen. Es geht hier einzig und allein um Fußball. Und Fußball ist natürlich schon wichtig, aber es ist nicht das Wichtigste im Leben. Die Familie ist wichtig, die Gesundheit ist wichtig. Und das möchte ich hier mal in aller Deutlichkeit sagen. Bei allen Dingen, die Hasan und ich in den letzten Wochen hatten, ist das eine Sache, die ich absolut missbillige und das geht überhaupt nicht."

+++ Flick über Quarantäne-Trainingslager +++

 "Natürlich habe ich gehofft, dass wir so etwas nicht machen müssen. Wir sind eh hier am Arbeitsplatz und dann zuhause, dazwischen gibt es nicht viel. Ich bin froh, wenn die Saison vorbei ist."

Der SPORT1 Podcast "Meine Bayern-Woche" auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App und den gängigen Streaming-Plattformen Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music, Deezer und Podigee

+++ Wie wichtig ist Rummenigge für den Fußball? +++

"Er hat enorme Erfahrung. Es gibt nur wenige in dieser Position, die als Spieler und Funktionär so eine Erfahrung haben. Er ist für den europäischen, aber auch für den deutschen Fußball sehr wichtig."

+++ Wie wichtig ist der Lewandowski-Rekord? +++

"Wichtig ist erstmal, dass wir Deutscher Meister werden. Er hat jetzt vier Wochen gefehlt, ist aber in guter körperlicher Verfassung. Das hat er im Training gezeigt. Wir werden jetzt schauen, wie er das verkraftet hat und dann werden wir ihn sicherlich alle dabei unterstützen. Aber erstmal geht es um die Meisterschaft."

+++ Flick über die hohe Belastung +++

"Ich denke schon, dass der Blick mal dazu gehen sollte, dass man die Belastung und die Verletzungsgefahr ernstnimmt. Da sollte schon die Balance stimmen."

+++ Ist Lewandowski dabei und knackt Müllers Rekord?+++

"Ich glaube da sind wir uns alle einig, dass er das große Ziel hat. Er ist im Kader mit dabei genau wie Leon Goretzka und normalerweise auch Serge Gnabry. Bei ihm und Marc Roca müssen wir aber noch das Training heute abwarten."

+++ Gleich geht's los +++

Um 12 Uhr soll Hansi Flick im Medienraum an der Säbener Straße Platz nehmen.