Pal Dardai nimmt seine Mannschaft in die Pflicht
Pal Dardai nimmt seine Mannschaft in die Pflicht © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten

Trainer Pal Dardai vom abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hertha BSC hat seine Mannschaft in die Pflicht genommen.

Anzeige

Trainer Pal Dardai vom abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hertha BSC hat seine Mannschaft in die Pflicht genommen. "Jetzt kommen die Spiele, die man gewinnen muss", sagte der Ungar am Dienstag. Die Berliner stehen mit 21 Zählern auf dem Relegationsrang 16 und liegen einen Punkt hinter dem rettenden Ufer. Die nächste Gelegenheit auf einen wichtigen Erfolg hat Hertha am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) gegen Bayer Leverkusen.

"Das ist ein Heimspiel. Das musst du gewinnen", sagte Dardai. Von den sieben Partien seit Dardais Amtsantritt Ende Januar hat das Team lediglich eine gewonnen - bei einem weiteren Remis und fünf Niederlagen. Die Leverkusener, die als derzeit Sechster noch in den Kampf um die Champions-League-Plätze eingreifen wollen, straucheln ebenfalls. Aus den vergangenen fünf Liga-Spielen holte die Mannschaft von Trainer Peter Bosz nur einen Sieg.

Anzeige