Nico Elvedi bleibt der Borussia treu
Nico Elvedi bleibt der Borussia treu © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat die auslaufenden Verträge von Nico Elvedi und Tobias Sippel verlängert.

Anzeige

Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat die auslaufenden Verträge von Nico Elvedi und Tobias Sippel verlängert.

Der Schweizer Verteidiger Elvedi (24) unterschrieb für weitere drei Jahre bis 2024, Torhüter Sippel (32) für zwei Jahre bis 2023. Das gab Sportdirektor Max Eberl vor dem Freitagsspiel beim FC Augsburg (20.30 Uhr im LIVETICKER) bekannt.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fußball / Bundesliga
    1
    Fußball / Bundesliga
    Wer folgt Flick?
  • Int. Fussball / Super League
    2
    Int. Fussball / Super League
    Klopp: "Leute sind nicht glücklich"
  • Fussball / Int. Fussball
    3
    Fussball / Int. Fussball
    Die Hintergründe zur Super League
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Bayern soll Super League beitreten
  • Fussball
    5
    Fussball
    Fliegt Real aus der Königsklasse?

"Er ist seit Jahren eine feste Größe und absoluter Stammspieler in unserer Mannschaft und zählt für mich zu den besten Innenverteidigern der Bundesliga", sagte Eberl über Elvedi. Dessen Verpflichtung vor sechs Jahren sei "ein Transfer mit Perspektive" gewesen: "Wie er sich entwickelt hat, ist wirklich bemerkenswert."

Sippel war ebenfalls vor sechs Jahren vom 1. FC Kaiserslautern nach Mönchengladbach gewechselt. "Tobi ist die Zuverlässigkeit in Person und für uns eine ganz wichtige Ergänzung zu unserer Nummer eins Yann Sommer", so Eberl.