Niko Gießelmann verletzte sich gegen den SC Freiburg
Niko Gießelmann verletzte sich gegen den SC Freiburg © AFP/SID/CHRISTOF STACHE
Lesedauer: 2 Minuten

Schlechte Nachrichten für Union Berlin: Verteidiger Niko Gießelmann fehlt dem Bundesligisten einige Wochen.

Anzeige

Union Berlin muss in den kommenden Wochen auf Linksverteidiger Niko Gießelmann verzichten.

Der 29-Jährige erlitt in der Schlussphase des Spiels gegen den SC Freiburg (1:0) eine Fraktur an der linken Schulter. Gießelmann hatte die Partie trotz der schwerwiegenden Blessur zu Ende gespielt. 

Anzeige