Christian Streich bleibt Trainer in Freiburg
Christian Streich bleibt Trainer in Freiburg © AFP /SID/THOMAS KIENZLE
Lesedauer: 2 Minuten

Christian Streich setzt seine erfolgreiche Arbeit als Trainer beim Fußball-Bundesligisten SC Freiburg fort.

Anzeige

Christian Streich setzt seine erfolgreiche Arbeit als Trainer beim Fußball-Bundesligisten SC Freiburg fort. Wie die Breisgauer am Donnerstag mitteilten, wurde der Kontrakt des dienstältesten Trainers der Liga verlängert. Über die neue Vertragslaufzeit machte der Klub wie gewohnt keine Angaben. Der 55-Jährige arbeitet seit 1995 im Verein und geht im Sommer in seine elfte Saison als Cheftrainer.

"Ich freue mich über die Anerkennung und das Vertrauen, die unserer Arbeit entgegengebracht werden. Die Zusammenarbeit beinhaltet alle Voraussetzungen, die wichtig sind, den eingeschlagenen Weg weiterzugehen", sagte Streich, der den Posten im Dezember 2011 übernommen hatte. 

Anzeige

Der Klub freue sich sehr, "die Zusammenarbeit mit Christian auch über die aktuelle Saison hinaus fortzuführen", sagte Vorstand Jochen Saier: "Es ist ungemein wertvoll, sich bewusst und immer wieder neu für das gemeinsame Projekt zu entscheiden ? weil es total intensiv und herausfordernd ist. Wir verspüren weiterhin große Lust auf den gemeinsamen Weg."