Borussia Mönchengladbach um Coach Marco Rose beginnt beim VfL Wolfsburg wieder mir Matthias Ginter und Elvedi
Borussia Mönchengladbach um Coach Marco Rose beginnt beim VfL Wolfsburg wieder mir Matthias Ginter und Nico Elvedi © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Borussia Mönchengladbach hat etwas gutzumachen: Beim starken VfL Wolfsburg wirbelt Coach Marco Rose seine Startelf wieder in bekannte Muster zurück.

Anzeige

Seit mehr als 17 Jahren wartet Borussia Mönchengladbach auf einen Sieg beim VfL Wolfsburg. Am 22. November 2003 feierten die Borussen ein 3:1. 

Hier geht es zum Bundesliga Liveticker: VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach um 18 Uhr

Anzeige

In der Gegenwart läuft es indes in den vergangenen Wochen sehr ordentlich bei den Fohlen: Acht Spiele lang war die Borussia ungeschlagen und hat in der Fremde seit sechs Partien nicht verloren. (SERVICE: Ergebnisse/Spielplan der Bundesliga)

Allerdings musste sich Gladbach in der Vorwoche im Derby gegen den 1. FC Köln mit 1:2 geschlagen geben. Coach Marco Rose, der eine Ausstiegsklausel besitzt und im Sommer zu Borussia Dortmund wechseln könnte, nahm dabei zahlreiche Wechsel in der Startelf vor, wurde dafür anschließend auch kritisiert.

In Wolfsburg nun rotieren Nico Elvedi, Ramy Bensebaini, Jonas Hofmann und Alassane Plea wieder zurück in die Startelf.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Wolfsburg zuhause noch ungeschlagen

Und bei den Wölfen? Momentan passt es bei den Niedersachsen. Die Differenzen zwischen Coach Oliver Glasner und der Führungsebene sind beigelegt.

Tippkönig der Königsklasse gesucht! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden 

Sportlich läuft es in den jüngsten Wochen eh schon fast sensationell gut. Das Team nutzt aktuell die Schwächen der Konkurrenz und sind auf Kurs Champions League. 

In dieser Saison haben die Wolfsburger zu Hause noch keines ihrer zwölf Pflichtspiele verloren, auch auswärts läuft es. In der vergangenen Woche gewann der VfL beim FC Augsburg mit 2:0. Wout Weghorst mit seinem 14. Saisontor und Ridle Baku trafen dabei für die Niedersachsen. (SERVICE: Die Tabelle der Bundesliga)

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    War das Flicks Abschiedsrede?
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Transfer-Profi: Hierhin geht Haaland
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Coman will bei Bayern verlängern
  • Motorsport / Formel 1
    4
    Motorsport / Formel 1
    Absicht? Nicht nur Mercedes sauer
  • Fussball / Champions League
    5
    Fussball / Champions League
    Bizarre Züge im Stadion-Zoff um Klopp

Wolfsburg - Gladbach: Die Aufstellungen: 

Wolfsburg: Casteels – Mbabu, Lacroix, Brooks, Paulo Otavio – Schlager, Arnold – Baku, Gerhardt, Steffen – Weghorst

Gladbach: Sommer – Lainer, Ginter, Elvedi, Bensebaini – Kramer, Neuhaus – Hofmann, Stindl, Lazaro– Plea

Wolfsburg gegen Gladbach: Die Daten zum Spiel

Spielort: Volkswagen Arena (Wolfsburg)
Anpfiff: 18 Uhr
Letzte Begegnung: Gladbach - Wolfsburg 1:1 (Bundesliga, 4. Spieltag 2020/21)

So können sie Wolfsburg gegen Gladbach live im TV & Stream verfolgen: 

TV: Sky
Stream: Sky
Liveticker: VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach um 18 Uhr live auf SPORT1.de und SPORT1 App