Huntelaar fehlt im Spiel gegen Köln
Huntelaar fehlt im Spiel gegen Köln © AFP/SID/PATRIK STOLLARZ
Lesedauer: 2 Minuten

Noch ohne seinen Rückkehrer Klaas-Jan Huntelaar geht Schalke 04 in das Kellerduell am Mittwoch (18.30 Uhr/Sky) gegen den 1. FC Köln.

Anzeige

Noch ohne seinen Rückkehrer Klaas-Jan Huntelaar geht Fußball-Bundesligist Schalke 04 in das Kellerduell am Mittwoch (18.30 Uhr/Sky) gegen den 1. FC Köln. Der 37-jährige Niederländer, der dreieinhalb Jahre nach seinem Abschied noch einmal im Abstiegskampf aushelfen will, fehlt wegen Wadenproblemen im Aufgebot des Tabellenletzten.

Aus demselben Grund hatte Huntelaar, der am Dienstag einen Vertrag bis zum Saisonende bei den Königsblauen unterschrieben hatte, bereits das Spiel von Ajax Amsterdam am vergangenen Sonntag gegen Feyenoord Rotterdam verpasst. Im Sturm setzt Trainer Christian Gross gegen den Drittletzten Köln wieder auf den Amerikaner Matthew Hoppe, der in den letzten beiden Bundesligaspielen vier Tore erzielte. Auch sonst blieb die Startelf gegenüber dem 1:3 bei Eintracht Frankfurt am vergangenen Sonntag unverändert.

Anzeige