Joshua Kimmich kehrt in die Startelf zurück
Joshua Kimmich kehrt in die Startelf zurück © FIRO/FIRO/SID
Lesedauer: 2 Minuten

Nationalspieler Joshua Kimmich steht zum Jahresauftakt erstmals seit fast zwei Monaten wieder in der Startelf von Bayern München.

Anzeige

Nationalspieler Joshua Kimmich steht zum Jahresauftakt erstmals seit fast zwei Monaten wieder in der Startelf von Bayern München. Der 25-Jährige bildet im Bundesliga-Heimspiel des deutschen Fußball-Rekordmeisters gegen den FSV Mainz 05 (18.00 Uhr/Sky) ein Mittelfeld-Duo mit Corentin Tolisso.

Der zuletzt angeschlagene Leon Goretzka sitzt auf der Bank. Kimmich hatte vor der Weihnachtspause im Topspiel bei Bayer Leverkusen (2:1) als Einwechselspieler eine gelungene Rückkehr nach einer Knie-OP gefeiert.

Anzeige

Anstelle von Kingsley Coman (Zerrung) stürmt wie erwartet Leroy Sane. In der Abwehr vor Kapitän Manuel Neuer erhielten Benjamin Pavard rechts und Alphonso Davies links den Vorzug vor Niklas Süle und Lucas Hernandez, die beide als Auswechselspieler zur Verfügung stehen.

Der seit dem Jahreswechsel spielberechtigte Neuzugang Tiago Dantas steht erstmals im Kader. Mit einem Sieg würden die Bayern die Tabellenführung wieder von RB Leipzig übernehmen und den alten Zwei-Punkte-Abstand zwischen sich und die Sachsen legen.