Lesedauer: 3 Minuten

RB Leipzig will Bayer Leverkusen auf Distanz halten. Julian Nagelsmann muss auf Nadiem Amiri verzichten, Peter Bosz fehlt bei Bayer nicht nur Nadiem Amiri.

Anzeige

Marco Rose rief noch einmal zur gemeinsamen Bayern-Jagd auf, doch beim Verfolger Nummer eins stieß der Appell des Trainers von Borussia Mönchengladbach auf taube Ohren. "Es geht für uns um die Qualifikation zur Champions League. Das Spiel hat keinen direkten Einfluss auf das Meisterrennen", sagte Trainer Julian Nagelsmann von RB Leipzig vor dem Topduell gegen Bayer Leverkusen am Samstagabend . 

Nagelsmann begründete die für ihn eher untypische Zurückhaltung mit "der Mannschaft, die vor uns liegt und sieben Punkte Vorsprung hat". Das Spiel gegen den Tabellendritten sei daher mit Blick auf die Qualifikation für die Königsklasse wichtig: "Wir können den Vorsprung ausbauen oder auch Leverkusen passieren lassen." (Tabelle der Bundesliga)

Anzeige

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Leipzig liegt sieben Zähler hinter den Bayern auf Platz zwei. Der Abstand zu den Drittplatzierten Leverkusenern ist mit drei Punkten deutlich kleiner. Beide Teams haben eine Tordifferenz von +14.

Aufstellungen: Forsberg fehlt Leipzig gegen Leverkusen

Gegen den Tabellennachbarn aus dem Rheinland muss Nagelsmann auf Emil Forsberg verzichten, der sich im Training am Knie verletzt hat und eine Woche ausfällt (Spielplan und Ergebnisse der Bundesliga). 

Für den Schweden beginnen Alexander Sörloth und Christopher Nkunku in der Offensive. Als Abwehrchef fungiert wie gewohnt der heftig vom FC Bayern umworbene Dayot Upamecano.

Bei der Werkself sollen Florian Wirtz, Moussa Diaby und Leon Bailey gegen die Leipziger Defensive wirbeln. Wegen einer Corona-Infektion muss Trainer Bosz auf Nadiem Amiri verzichten.

RB Leipzig - Bayer 04 Leverkusen: Die voraussichtlichen Aufstellungen: 

Leipzig: Gulacsi - Klostermann, Upamecano, Mukiele - Kampl - Adams, Sabitzer, Olmo, Angelino - Nkunku, Sörloth. - Trainer: Nagelsmann 
Leverkusen: Hradecky - Fosu-Mensah, Tah, Tapsoba, Wendell - Dembirbay, Aranguiz, Skingraven - Wirtz, Diaby, Bailey. - Trainer: Bosz

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Kommt Bayern um Haaland herum?
  • Fußball / Bundesliga
    2
    Fußball / Bundesliga
    Bayern-Bonus ist reales Phänomen
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Reif: BVB soll es gut sein lassen
  • Wintersport / Langlauf
    4
    Wintersport / Langlauf
    Deutscher WM-Streit erregt Norwegen
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Kinhöfer vermisst Größe bei Reus

Neben einigen Langzeitverletzten fehlt auch noch Lars Bender (Wadenprobleme). Hinter dem Einsatz des ehemaligen Leipzigers Patrik Schick (Fußprobleme) steht ein kleines Fragezeichen, er sitzt zumindest auf der Bank. Neuzugang Jeremie Frimpong befindet sich noch in Quarantäne.

"Wir können einen Spieler wie Nadiem Amiri direkt ersetzen, aber wir können auch ein anderes Spielsystem auswählen, das dennoch offensiv ausgerichtet ist", sagte Bosz, der ein "attraktives Spiel" der Bayern-Verfolger erwartet: "Man muss den Fernseher anmachen."

Völler erwartet Spannung im Kampf um Europa

Derzeit streiten sich noch neun Teams um die vier Champions-League-Plätze. "Wir bilden hinter dem FC Bayern keine geschlossene Gesellschaft, was viele vielleicht glauben mögen", schrieb Leverkusens Sport-Geschäftsführer Rudi Völler im kicker: "Wolfsburg und Frankfurt rücken uns von hinten eben auch auf die Pelle. Das macht die Sache spannender. Die Positionskämpfe an der Spitze sind längst noch nicht beendet."

Auch Leverkusen konnte zuletzt nur phasenweise glänzen. Wie bei Leipzig resultierten aus den letzten fünf Spielen nur zwei Siege (ein Remis, zwei Unentschieden). 

Leipzig vs Leverkusen - die Daten zum heutigen Spiel: 

Spielort: Red Bull Arena (Leipzig)
Anpfiff: 18.30 Uhr
Letzte Begegnung: Leipzig 1:1 Leverkusen (Bundesliga, 2. Spieltag 2020/21)

Wo wird Leipzig gegen Leverkusen LIVE im TV & Stream übertragen? 

TV: Sky
Stream: Sky

Leipzig gegen Leverkusen LIVE im Ticker verfolgen: 

Liveticker: RB Leipzig - Bayer Leverkusen im Ticker auf SPORT1.de und in der SPORT1 App