Lesedauer: 2 Minuten

Der FC Bayern kehrt nach der kurzen Winterpause zurück. Gegen Mainz setzt Trainer Hansi Flick auf Joshua Kimmich und Leroy Sané. Bei Mainz steht ein Debütant im Tor.

Anzeige

Karl-Heinz Rummenigge hat für seine letzten zwölf Monate als Bayern-Boss klare Vorstellungen. "Ich möchte auch 2021 wieder alles erreichen, was möglich ist." Das heißt: Ehe Vorstandschef Rummenigge "seinen" Klub Ende des Jahres an Nachfolger Oliver Kahn übergibt, soll bitteschön das dritte Triple her - und der Trophäenschrank im Vereinsmuseum aus allen Nähten platzen.

Die nächste Aufgabe auf dem Weg zur Meisterschaft ist dabei der FSV Mainz 05. In dem ungleichen Bundesliga-Duell gegen das Kellerkind sollen fest eingeplante Punkte her (Bundesliga: FC Bayern - FSV Mainz um 18 Uhr im LIVETICKER). 

Anzeige

Tippkönig der Königsklasse gesucht! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Bayern mit Kimmich und Sané gegen Mainz

Joshua Kimmich steht dabei nach seinem gelungenen Comeback zum Jahresabschluss beim Kracher in Leverkusen (2:1) wieder in der Startelf. Auch Leroy Sané, der in Leverkusen als Einwechselspieler wieder ausgewechselt wurde und damit die Höchststrafe erlitt, erhält gegen Mainz eine neue Chance von Beginn an. Leon Goretzka ist zudem zurück im Kader, sitzt aber zunächst auf der Bank.

Dort nimmt erstmals auch Sommer-Neuzugang Tiago Dantas Platz. Der Mittelfeldspieler ist seit Januar spielberichtigt und steht erstmals im Bundesliga-Kader der Bayern.

Auch interessant

Dahmen feiert Profidebüt für Mainz

Bei den Mainzern feiert U21-Nationaltorhüter Finn Dahmen sein Pflichtspieldebüt bei den Profis. Stammkeeper Robin Zentner fällt wegen Rückenproblemen aus. Torjäger Jean-Philippe Mateta sitzt zunächst nur auf der Bank.

Als Vorletzter der Tabelle ist der FSV in München klarer Außenseiter - und hat ohnehin hauptsächlich mit sich selbst zu tun. Nach der Entlassung von Trainer Jan-Moritz Lichte sitzt Interimstrainer Jan Siewert auf der Bank. Der Fokus liegt in erster Linie auf der Zeit nach dem Bayern-Spiel. Dann soll nach SPORT1-Informationen der Mainzer Ex-Profi Bo Svensson die Mission Klassenerhalt übernehmen.

Aufstellung:

FC Bayern: Neuer - Pavard, Boateng, Alaba, Davies - Tolisso, Kimmich - Gnabry, Müller, Sané - Lewandowski
Mainz: Dahmen - Mwene, St. Juste, Hack - Fernandes, Latza, Barreiro, Brosinski - Boetius - Burkardt, Quaison

So können Sie Bayern - Mainz live verfolgen: 

TV: Sky
Stream: Sky
Liveticker: SPORT1.de und SPORT1 App