Florian Neuhaus ist heiß begehrt
Florian Neuhaus ist heiß begehrt © POOL/POOL/SID/WOLFGANG RATTAY
Lesedauer: 2 Minuten

Neben dem deutschen Rekordmeister Bayern München soll auch Rivale Borussia Dortmund seine Fühler nach Florian Neuhaus ausgestreckt haben.

Anzeige

Konkurrenz für Bayern München: Neben dem deutschen Fußball-Rekordmeister soll auch dessen langjähriger Bundesliga-Rivale Borussia Dortmund seine Fühler nach Nationalspieler Florian Neuhaus ausgestreckt haben. Der BVB wolle den 23-Jährigen von Borussia Mönchengladbach bereits im Sommer verpflichten, berichtet Sport1.

Neuhaus hat in seinem bis 2024 laufenden Vertrag angeblich eine Ausstiegsklausel. Er soll Gladbach für rund 40 Millionen Euro vorzeitig verlassen können. Zuletzt war auch über ein Interesse der Bayern am früheren 1860-Profi berichtet worden, dessen Vater Fan des deutschen Branchenprimus ist.

Anzeige