Emmanuel Dennis kommt aus Brügge zum 1. FC Köln
Emmanuel Dennis kommt aus Brügge zum 1. FC Köln © AFP/SID/Adrian DENNIS
Lesedauer: 2 Minuten

Der 1. FC Köln angelt sich Stürmer Emmanuel Dennis per Leihvertrag. Der 23-Jährige kommt vom FC Brügge und will nun den Kölnern im Abstiegskampf helfen.

Anzeige

Der abstiegsbedrohte Bundesligist 1. FC Köln hat Stürmer Emmanuel Dennis verpflichtet.

Der 23-Jährige wechselt auf Leihbasis vom belgischen Meister FC Brügge bis zum kommenden Sommer zu den Rheinländern.

Anzeige

Der Nigerianer soll am Mittwoch ins Training der Kölner einsteigen.

Meistgelesene Artikel
  • Int. Fussball / Ligue 1
    1
    Int. Fussball / Ligue 1
    Trauert PSG jetzt Tuchel nach?
  • Fußball / Bundesliga
    2
    Fußball / Bundesliga
    Positiver Coronatest bei Schalke 04
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    FC Bayern bindet Top-Talent
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    So schießt sich Reus zu Löw
  • Wintersport / Langlauf
    5
    Wintersport / Langlauf
    Ski-Star brilliert als Leichtathletin

"Über die sportliche Situation des FC bin ich mir bewusst - deshalb möchte ich mit möglichst vielen Einsätzen und Toren in einer Top-Liga meinen Beitrag dazu leisten, dass wir die Klasse halten", sagte Dennis nach seiner Verpflichtung.