Rode bringt Selfie-App für Fans auf den Markt
Rode bringt Selfie-App für Fans auf den Markt © STARSNAP/STARSNAP/STARSNAP
Lesedauer: 2 Minuten

Sebastian Rode startet eine Selfie-App für Fans. Eintracht Frankfurts Mittelfeldspieler erklärt, was hinter dieser Idee steckt.

Anzeige

Eintracht Frankfurts Mittelfeld-Spieler Sebastian Rode startet unter dem Slogan "Dein Schnappschuss für die Ewigkeit" eine Selfie-App für Fans, die Fußballanhängern gemeinsame Fotos mit ihren Stars ermöglichen soll - auch während der Corona-Pandemie.

Zusätzlich wird mit jedem StarSnap (www.StarSnap.de) etwas Gutes getan und der gemeinnützige Verein Deutscher Fußball Botschafter e.V. (www.fussballbotschafter.de) gefördert.

Anzeige

Rode unterstützt bereits seit einigen Jahren diesen Verein.

Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: BVB offenbar mit Ajax-Juwel einig
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

"Wir hatten die Entwicklung von 'StarSnap' schon länger in der Pipeline, doch besonders durch COVID-19 reifte die Entscheidung schneller, dadurch auch in der schwierigen Zeit irgendwie bei meinen Fans sein zu können. Dies wollen wir zukünftig auch anderen Fußballspielern ermöglichen", betonte Rode.