Lesedauer: 2 Minuten

Weltfußballer Robert Lewandowski ist mit 17 Saisontreffern aktuell auf dem dritten Platz der europäischen Torjägerrangliste.

Anzeige

Weltfußballer Robert Lewandowski von Triple-Gewinner Bayern München hat sich durch seinen Doppelpack gegen Bayer Leverkusen (2:1) am vergangenen Samstag und 17 Saisontreffern in der Bundesliga auf den dritten Platz der europäischen Torjägerrangliste um den Golden Shoe geschoben.

Der polnische Nationalstürmer weist aufgrund des Quotienten von 2,0 34 Punkte auf. Das berichtet der kicker. Der Däne Kasper Junker vom norwegischen Meister Bodö Glimt erzielte beim 3:0 über Viking Stavanger zum Saisonabschluss noch einmal zwei Tore und erhöhte sein Konto bei 27 Treffern und Faktor 1,5 auf 40,5 Zähler. 

Anzeige
Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Türkische Topklubs buhlen offenbar um Costa
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

Dahinter folgt der Norweger Amahl Pellegrino von Kristiansund BK (25/37,5). Auf dem Vormarsch ist auch Mohamed Salah vom englischen Meister FC Liverpool (13 Tore/26 Punkte). Salah war am vergangenen Samstag beim 7:0 bei Crystal Palace ebenfalls zweimal erfolgreich und belegt mit 26 Zählern den sechsten Rang.

Der Golden-Shoe-Wettbewerb wird von den European Sports Media (ESM), darunter befindet sich auch der kicker, organisiert.