Sead Kolasinac kehrt zum FC Schalke zurück
Sead Kolasinac kehrt zum FC Schalke zurück © Imago
Lesedauer: 4 Minuten

München und Gelsenkirchen - Schalke 04 steckt tief im Abstiegskampf der Bundesliga. Mit Sead Kolasinac holen die Knappen nun einen Hoffnungsträger zurück, der mit dem Verein fest verwurzelt ist.

Anzeige

Der Blick auf die Tabelle der Bundesliga dürfte den Schalke-Fans zum Jahreswechsel wohl noch nie so schwer gefallen sein wie jetzt.

Neun Niederlagen, vier Unentschieden und kein einziger Sieg. Mit nur vier Punkten liegen die Königsblauen abgeschlagen auf dem letzten Platz.

Anzeige

Viel Anlass zur Hoffnung bot sich den Anhängern der Königsblauen bislang nicht. Schwache Auftritte, keine Identifikationsfigur in der Mannschaft, Wut auf die Vorstandschaft – die Liste an Problemen ist lang.

Pünktlich zum neuen Jahr blitzt nun aber ein Hoffnungsschimmer am Horizont auf: Sead Kolasinac kehrt zurück in den Ruhrpott.

Kolasinac dreieinhalb Jahre beim FC Arsenal

Am Donnerstagmorgen absolvierte der Linksverteidiger seinen Medizincheck auf Schalke, im Anschluss wurde der Leihvertrag für den Rest der Spielzeit unterschrieben.

Auch interessant

Vor dreieinhalb Jahren war der einstige Fanliebling zum FC Arsenal in die Premier League gewechselt, nun soll er den Schalkern die Hoffnung im Abstiegskampf zurückgeben.

Und dafür wäre wohl keiner besser geeignet als er. Vor zehn Jahren kam der damals 17-Jährige vom VfB Stuttgart in die U19 der Königsblauen, im September 2012 feierte er sein Debüt in der Bundesliga.

Der CHECK24 Doppelpass mit Rudi Völler - am Sonntag ab 11 Uhr im TV auf SPORT1

Kolasinac trägt Schalke im Herzen

Was folgte, waren erfolgreiche Jahre. Dreimal schafft es Kolasinac mit den Schalkern bis ins Achtelfinale der Champions League, der Abschied aus Gelsenkirchen fiel ihm schwer. Weil er in seinem letzten Bundesligaspiel gelb-gesperrt fehlte, unterstützte er sein Team beim Auswärtsspiel in Ingolstadt sogar im Gäste-Fanblock. (SERVICE: Bundesliga-Tabelle)

Und die königsblaue Liebe setzte sich auch nach seinem Wechsel zu den Gunners fort. Seinen ersten Treffer für die Londoner in der Europa League gegen den 1. FC Köln bejubelte er in einem T-Shirt mit der Aufschrift "Nordkurve Schalke" - der Kontakt in den Pott riss nie ab.

Sead Kolasinac spielte bis 2017 für den FC Schalke 04
Sead Kolasinac spielte bis 2017 für den FC Schalke 04 © Imago

Der Abwehrspieler ist tief mit Schalke und der Umgebung verwurzelt. Der 27-Jährige ist Mitinhaber einer Bar in Gelsenkirchen-Buer, hat im Revier viele Freunde und hält auch zu Förderer Norbert Elgert engen Kontakt.

Kolasinac besitzt Arbeitermentalität

Immer wieder wurde er in den zurückliegenden Jahren beobachtet, wie er bei Besuchen auf Schalke Spiele der U19 anschaute. Nun kehrt er in sein Haus in Meerbusch, einer Stadt im Kreis Neuss, zurück.

Doch es ist nicht nur die bedingungslose Identifikation mit den Königsblauen, mit der der Verteidiger im Abstiegskampf helfen kann, und die die Schalker Fans in den sozialen Netzwerken bereits zu Begeisterungsstürmen veranlasste. Kolasinac trägt die Arbeitermentalität in sich, die es im Pott, vor allem aber in der derzeitigen Schalker Situation braucht.

DAZN gratis testen und die Bundesliga auf Abruf erleben | ANZEIGE  

Zudem besitzt er die Gabe, junge Spieler mitzureißen, als Lautsprecher auf dem Feld zu agieren, zu dem die Teamkollegen aufschauen.

Schneider arbeitete lange an Verpflichtung

Eine Menge guter Gründe, die Sportvorstand Jochen Schneider dazu bewogen haben, sich in den vergangenen sechs Monaten immer wieder mit dem Nationalspieler Bosnien-Herzegowinas zu treffen. (SERVICE: Bundesliga-Spielplan)

So saßen beide nach SPORT1-Informationen vor nicht allzu langer Zeit beim Italiener in Buer - an einer Rückkehr wurde also lange gearbeitet.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Fest verpflichtet haben die Schalker Kolasinac dennoch nicht. Er wird lediglich für ein halbes Jahr ausgeliehen, eine Kaufoption gibt es nicht. Beim Gehalt haben die finanziell arg gebeutelten Schalker Glück, Arsenal übernimmt den größten Teil. Wie der Rest finanziert wird, ist noch nicht an die Öffentlichkeit gedrungen.

Ein Einsatz bei der Partie am Wochenende bei der Berliner Hertha kommt für Kolasinac noch zu früh. Am 9. Januar könnte es dann aber soweit sein. Beim Heimspiel gegen Hoffenheim wäre Kolasinac spielberechtigt. Die Schalker Fans können es wohl kaum noch abwarten.