Lesedauer: 2 Minuten

Gegen den 1. FC Köln greift Bayern-Trainer Hansi Flick nicht auf Robert Lewandowski zurück, der Stürmer wird geschont. Doch der Ersatz steht schon bereit.

Anzeige

Personalentscheidung beim FC Bayern.

Nach übereinstimmenden Medienberichten verzichtet Cheftrainer Hansi Flick bei der Bundesliga-Partie gegen den 1. FC Köln auf Robert Lewandowski (Bundesliga: 1. FC Köln vs. FC Bayern München, Sa., ab 15.30 Uhr im LIVETICKER). 

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Champions League
    1
    Fussball / Champions League
    Jetzt schlägt Nübels Bayern-Stunde
  • Int. Fussball
    2
    Int. Fussball
    Coach Wayne Rooney: "The Quiet One"
  • Fussball / DFB-Team
    3
    Fussball / DFB-Team
    Boateng spricht über Löw-Verbleib
  • Motorsport / Formel 1
    4
    Motorsport / Formel 1
    Haas für Schumacher andere Welt
  • Fussball / DFB-Team
    5
    Fussball / DFB-Team
    Lienen knöpft sich Bierhoff vor

Der Stürmer soll wohl geschont werden, eine Verletzung liegt offenbar nicht vor.

Die Entscheidung kommt durchaus überraschend, auf der Pressekonferenz am Freitag hatte Flick keine Aussagen getätigt, dass Lewandowski in Köln nicht dabei sein würde.

Der Verein machte auf Nachfrage von SPORT1 keine weiteren Angaben zum Fehlen des Torjägers.

Der Ersatz steht beim Rekordmeister schon parat. Eric Maxim Choupo-Moting wird gegen die Kölner als Spitze agieren.