Milot Rashica kehrt in den Werder-Kader zurück
Milot Rashica kehrt in den Werder-Kader zurück © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Gute Nachrichten für Werder Bremen: Milot Rashica kehrt gegen den SC Freiburg zurück. Im Vollbesitz seiner Kräfte ist der Angreifer aber noch nicht.

Anzeige

Milot Rashica steht nach überstandenen Knieproblemen vor seinem Saisondebüt für Fußball-Bundesligist Werder Bremen.

Laut Trainer Florian Kohfeldt reiche die Form des Angreifers vor dem Punktspiel am Samstag beim SC Freiburg zwar "noch nicht für 90 Minuten", doch sei der 24-Jährige "fit für den Kader".

Anzeige

Auch die zuletzt angeschlagenen Ömer Toprak und Kevin Möhwald dürfen von einer Nominierung für das Werder-Aufgebot im Breisgau ausgehen .

Meistgelesene Artikel

Rashica hatte in Bremen zuletzt trotz seiner Zwangspause im Fokus gestanden. Kurz vor Ablauf der Transferfrist war ein Wechsel des Kosovaren zum Ligakonkurrenten Bayer Leverkusen nur knapp gescheitert.

Angeblich will Rashica nun im Winter an den Rhein wechseln.