Lucien Favre wird mit Borussia Dortmund nicht gegen den RSC Anderlecht testen
Lucien Favre wird mit Borussia Dortmund nicht gegen den RSC Anderlecht testen © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Borussia Dortmund testet am Samstag nun doch nicht gegen den RSC Anderlecht. Das Testspiel wird wegen eines Coronafalles abgesagt.

Anzeige

Der deutsche Vizemeister Borussia Dortmund hat sein für Samstag (15.00 Uhr) geplantes Testspiel gegen den RSC Anderlecht abgesagt.

Als Grund führte der BVB einen Coronafall in den Reihen des belgischen Rekordmeisters an. Der BVB verzichtet darauf, einen anderen Testspielgegner zu suchen. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Darum wackelt die Bayern-Abwehr so
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Entscheidet sich Karius' Zukunft?
  • Fussball / Europa League
    3
    Fussball / Europa League
    Bosz kritisiert Schiri trotz Sieg
  • Int. Fussball
    4
    Int. Fussball
    Gerrard empfiehlt sich als Klopp-Erbe
  • US-Sport / NBA
    5
    US-Sport / NBA
    Rookie mit 29! Kann das klappen?

Gegen Anderlecht hätten "die wenigen während der Länderspielpause in Dortmund verbliebenen BVB-Profis zum Einsatz kommen sollen", hieß es vonseiten der Dortmunder.