Lesedauer: 8 Minuten

Der FC Bayern will im deutschen Supercup gegen Borussia Dortmund den fünften Titel klarmachen - doch der BVB wird sich nicht leicht geschlagen geben - JETZT im LIVETICKER.

Anzeige

Der FC Bayern jagt den fünften Titel im Jahr 2020.

Im Supercup hat der Quadruple-Sieger aus München mit Borussia Dortmund aber eine harte Nuss zu knacken (Supercup: FC Bayern - BVB ab 20.30 Uhr im LIVETICKER).

Anzeige

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

FCB-Coach Hansi Flick verzichtet neben dem angeschlagenen Leroy Sané und Michael Cuisance, der nach Leeds wechselt, auf David Alaba und Serge Gnabry. 

Er setzt gegen den BVB auf folgende Elf:

FC Bayern München: Neuer - Pavard, Süle, Martinez, Hernandez, - Kimmich, Tolisso - Davies, Müller, Coman- Lewandowski

Favre mit überraschender Aufstellung

Marco Reus und Julian Brandt dürfen in der Allianz Arena beginnen. So sieht die Startelf des BVB aus:

Borussia Dortmund: Hitz - Can, Hummels, Akanji - Meunier, Delaney, Dahoud, Passlack - Brandt, Haaland, Reus

(LIVETICKER AKTUALISIEREN)

+++ 90.+3 Minute: Schlusspfiff - Bayern gewinnt 3:2 gegen den BVB +++

Bayern gewinnt dank Kimmich den Supercup 2020 und somit den fünften Titel in diesem Jahr!!! Gratulation.

+++ 90.+2 Minute: Ecke für den BVB +++

Die letzte Chance für den BVB und Torwart Hitz ist auch vorne dabei! Doch beim Eckball stützt sich Can bei einem Bayern-Spieler auf. Freistoß für Bayern.

+++ 90. Minute: Kommt der BVB nochmal zurück? +++

Die Bayern verwalten geschickt die Führung und halten den Ball in ihren Reihen. Der BVB läuft nur hinterher. Es gibt noch drei Minuten Nachspielzeit.

+++ 88. Minute: Starker Freistoß von Müller +++

Der Raumdeuter ist eigentlich nicht für seine Freustöße bekannt, doch dieses Mal darf Müller ausführen - und wie! Er zirkelt den Ball aus 25 Metern über die Mauer knapp am Dortmunder Tor vorbei!

+++ 84. Minute: Bayern mit einem Doppel-Wechsel +++

Musiala kommt für Javi Martinez und Zirkzee für Lewandowski.

+++ 82. Minute: TOOOR für Bayern - Kimmich mit artistischer Einlage zum 3:2 +++

Delaney verliert den Ball auf der Höhe der Mittellinie an Kimmich. Der Bayern-Star spielt mit Lewandowski einen Doppelpass und kommt im Strafraum zum Abschluss. Hitz wehrt ab, doch Kimmich kommt im Fallen irgendwie an den Ball und stochert diesem zum 3:2 noch ins Tor

+++ 80. Minute: Es läuft auf eine Elfer-Lotterie hinaus +++

Beide Teams wagen nun nicht mehr so viel nach vorne und wollen einen späten Rückstand vermeiden - es läuft auf ein Elfmeterschießen hinaus.

+++ 76. Minute: Bayern und BVB wechseln erneut +++

Richards kommt beim FCB für Rechtsverteidiger Pavard. Auf Dortmunder Seite geht Hummels runter, Piszczek kommt rein - genauso wie Bellingham für Brandt. Beim BVB steht mit Akanji nur noch ein gelernter Innenverteidiger auf dem Platz!

+++ 73. Minute: Favre wechselt zum Dritten +++

Reus geht runter und gibt die Kapitänsbinde an Hummels ab - Reyna darf nun für Dortmund ran.

+++ 70. Minute: Reinier ist gleich im Spiel +++

Der Brasilianer sieht auf dem rechten Flügel Passlack freistehen und wechselt sofort die Seite. Passlack läuft in den Sechzehner und zieht ab - ans Außennetz! Die Bayern wirken müde, während der BVB weiter drängt!

+++ 68. Minute: Doppel-Wechsel bei Dortmund +++

Schulz kommt für Meunier - und überrascht muss Haaland runter, der sich über die Auswechslung offensichtlich ärgert. Für den Norweger kommt Real-Leihgabe Reinier.

+++ 66. Minute: Erste Gelbe Karte für Hernandez +++

Der Franzose und Süle unterbinden einen Konter, indem sie gemeinsam Haaland in die Mangel nehmen. Der Norweger fällt. Steinhaus pfeift und zeigt Hernandez die Gelbe Karte!

+++ 63. Minute: Bayern-Defensive schwächelt +++

Die Münchner offenbaren in der Anfangsphase der zweiten Hälfte große Lücken in der Abwehr. Erst Meunier, dann Haaland zwei Mal - gleich drei Mal tauchten die BVB-Spieler schon allein vor Neuer auf.

+++ 59. Minute: Neuer rettet gegen Haaland +++

Reus schickt Haaland steil. Der Norweger steht nicht im Abseits und lässt Süle stehen. Doch Neuer ist schnell unten und wehrt Haalands Schuss super ab! Das hätte das 3:2 für den BVB sein müssen.

+++ 58. Minute: Nach Remis geht es gleich ins Elfmeterschießen +++

Wenn es nach 90 Minuten unentschieden steht, dann geht es im Supercup gleich ins Elfmeterschießen. Es gibt keine Verlängerung.

+++ 55. Minute: TOOOR für Dortmund - Haaland gleicht aus +++

Delaney spielt einen tollen Pass in den Lauf von Haaland. Und der Norweger fackelt nicht lange und trifft zum 2:2!

+++ 54. Minute: Erster Wechsel des Spiels +++

Coman verlässt den Platz - Gnabry soll für mehr Entlastung sorgen, denn der BVB kam deutlich offensive aus der Kabine.

+++ 51. Minute: Bayern mit einer kurzen Ecke ... +++

...aber Kimmichs Flanke wird von der Dortmunder Defensive leicht abgewehrt. Da war deutlich mehr drin für den deutschen Rekordmeister.

+++ 47. Minute: Meunier hat das 2:2 auf dem Fuß +++

Dahoud spielt einen schönen Pass auf den rechten Flügel auf Meunier. Der Belgier zieht in den Strafraum und schießt - aber weit übers Tor. Zu viel Rücklage!

+++ 46. Minute: Der Ball rollt wieder im zweiten Durchgang +++

Beide Mannschaften kommen unverändert aus der Halbzeit zurück auf den Rasen.

+++ 45. Minute: Halbzeitpfiff - Stand: Bayern - BVB 2:1 +++

Bibiana Steinhaus pfeift in ihrem wohl letzten Spiel als Schiedsrichterin auf dem Feld pünktlich ab.

+++ 39. Minute: TOOOR für Dortmund - Brandt verkürzt auf 1:2 +++

Der BVB kombiniert sich wieder schön vors Tor. Und dieses Mal sitzt aber auch der Abschluss. Haaland legt auf Brandt nach mehreren Direktpässen ab - und dieser trifft mit einem strammen Schuss aus acht Metern unhaltbar in die Maschen zum 1:2.

+++ 37. Minute: Coman vergibt das 3:0 leichtfertig +++

Fast wie beim 2:0! Nach einer BVB-Ecke kontern die Bayern wieder schnell nach vorne, Coman und Tolisso spielen vorm Strafraum einen Doppelpass, doch ehe Coman abschließt, bewahrt Reus den BVB vor dem 0:3!

+++ 35. Minute: Bayern lässt nicht nach +++

Und was machen die Bayern, wenn sie führen? Sie spielen munter weiter nach vorne und drängen auf das 3:0!

+++ 32. Minute: TOOOR für Bayern - Müller zum 2:0 +++

Davies flankt völlig unbedrängt von links in den Strafraum, Müller steigt höher als Passlack und köpft zum 2:0 ein.

+++ 27. Minute: Meunier-Flanke zu schwach +++

Der Belgier zieht eine Flanke in den Sechzehner - doch genau vor Pavard, der den Ball ohne Bedrängnis in Neuers Arme köpft.

+++ 23. Minute: BVB mit einer Doppel-Chance +++

Die Dortmunder versuchen zu antworten. Dahoud kommt aus 18 Metern recht frei zum Schuss, zielt jedoch deutlich zu hoch. Kurz darauf drängt er erneut in den Strafraum, zieht aber nicht ab, sondern legt auf Reus quer. Der BVB-Kapitän verdribbelt sich und schließt schwach ab. Neuer hält den unplatzierten Abschluss sicher.

+++ 18. Minute: TOOOR für Bayern - Tolisso trifft zum 1:0 +++

Lewandowski legt bei einem Konter nach einer BVB-Ecke quer auf Tolisso. Der Franzose zieht ab, der Ball springt von Hitz an die Unterlatte - doch Tolisso verwandelt den Abpraller zum 1:0 für die Bayern.

+++ 15. Minute: Delaney lässt Witsel vergessen +++

Der Däne zeigt sich sehr laufstark und bissig in den Zweikämpfen. Delaney kurbelt das Spiel an und lässt so Witsel vergessen. Vorne zieht Reus ab und trifft aber nur das Außennetz.

+++ 12. Minute: BVB kombiniert sich nach vorne, aber... +++

Die Dortmunder verstecken sich kein bisschen, kombinieren sicher und lassen den Ball in ihrer eigenen Reihen gut laufen. Nur der letzte Pass kommt noch nicht, da die Bayern hinten sattelfest stehen. Aber: Der BVB zeigt sich nach der 0:2-Pleite beim FCA deutlich verbessert.

+++ 9. Minute: Eckball für die Bayern +++

Kimmichs Ecke wird vom BVB zu kurz abgewehrt. Der Ball kommt wieder raus auf den rechten Flügel, wo Müller steht. Der chippt den Ball vors Tor, doch Kimmichs Kopfball hat zu wenig Dampf. Hitz fängt problemlos ab.

+++ 4. Minute: Hernandez rettet gegen Haaland +++

Die Bayern haben in den ersten Minuten mehr Ballbesitz, dann aber geht es beim BVB erstmals schnell im Umschaltspielt. Hernandez kann Haaland aber im Strafraum gerade noch stoppen.

+++ Das Spiel geht los +++

Lewandowski legt nach links zu Davies ab. Der Kanadier flankt flach und scharf in den Fünfer, wo er aber keinen Abnehmer findet.