Angelino erzielte in 18 Pflichtspielen für RB Leipzig einen Treffer und bereitete fünf vor
Angelino erzielte in 18 Pflichtspielen für RB Leipzig einen Treffer und bereitete fünf vor © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

RB Leipzig kann auch künftig auf die Dienste von Linksverteidiger Angelino zählen. Der 23-Jährige wird noch für mindestens ein Jahr für die Roten Bullen auflaufen.

Anzeige

RB Leipzig hat den Leihvertrag mit Linksverteidiger Angelino um ein weiteres Jahr verlängert. Zudem teilten die Sachsen mit, eine Kaufoption für den 23-Jährigen für weitere Jahre bis 2025 zu besitzen.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

In 18 Pflichtspielen erzielte Angelino einen Treffer und bereitete fünf vor.

Anzeige

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden 

Angelino war im Winter auf Leihbasis vom englischen Spitzenklub Manchester City nach Leipzig gewechselt. Der Spanier war im vergangenen Sommer für zwölf Millionen Euro vom niederländischen Erstligisten PSV Eindhoven nach Manchester gewechselt, wo er bereits in der Jugend spielte.