Alphonso Davies sitzt beim Liga-Auftakt des FC Bayern gegen Schalke 04 zunächst auf der Bank
Alphonso Davies sitzt beim Liga-Auftakt des FC Bayern gegen Schalke 04 zunächst auf der Bank © Imago
Lesedauer: 3 Minuten

Mit Neuzugang Leroy Sané geht der FC Bayern ins erste Saisonspiel gegen den FC Schalke 04. Nicht im Kader ist dagegen David Alaba.

Anzeige

Nach fast drei Monaten ist die Bundesliga zurück - und mit ihr auch Leroy Sané!

Der Neuzugang des FC Bayern steht beim Auftaktspiel des Rekordmeisters gegen den FC Schalke 04 in der Startelf. (Bundesliga, 1. Spieltag: FC Bayern - FC Schalke 04 am Freitag ab 20.30 Uhr im LIVETICKER)

Anzeige

Vor Manuel Neuer bilden Benjamin Pavard, Niklas Süle, Jerome Boateng und Lucas Hernandez die Viererkette. Joshua Kimmich und Leon Goretzka auf der Sechs sind für die Stabilität im zentralen Mittelfeld verantwortlich. Hinter der Sturmspitze Robert Lewandowski dürfen Sané, Thomas Müller  und Serge Gnabry ran.

David Alaba ist dagegen nicht im Kader, weil er laut Vereinsgaben muskuläre Probleme am linken Oberschenkel hat. Alphonso Davies sitzt nur auf der Bank.

"David hat muskuläre Probleme", sagte Trainer Hansi Flick bei DAZN und fügte hinzu: "Alphonso hat auch leichte Probleme. 90 Minuten wären für ihn nicht gut. Aber er sitzt ja auf der Bank."

Salihamidzic über Alaba: "Versuchen alles"

Mit dem Transferpoker hat Alabas Fehlen also nichts zu tun.

"Wir wollen, dass David bleibt. Wir leben nicht in einfachen Zeiten, aber wir versuchen alles. David ist ein super Junge", stellte Sportvorstand Hasan Salihamidzic klar.

Die Bayern-Verantwortlichen und Alabas Berater Pini Zahavi hatten sich in den vergangenen Tagen öffentlich nicht gerade harmonisch geäußert.

Bayern-Ehrenpräsident Uli Hoeneß hatte am Sonntag im CHECK24 Doppelpass erklärt, dass Alabas zweiter Berater Pini Zahavi ein "geldgieriger Piranha" sei, der unverschämte Gehalts- und Provisionsforderungen für die Verlängerung mit dem Österreicher verlange.

Alabas Vertrag läuft 2021 aus.

Nach dem Abgang von Thiago könnte die Bayern auf dem Transfermarkt noch reagieren.

"Der Transfermarkt geht bis zum 5. Oktober. Wir lassen uns bis dahin alle Optionen offen", erklärte Salihamidzic: "Auf Thiagos Positionen haben wir mehrere Optionen, deshalb sind wir sehr entspannt."

Keine Fans im Stadion

Wer hinter Neuer die Nummer 2 im Bayern-Kasten ist, hat sich Trainer Hansi Flick noch nicht entschieden. Auf der Bank sitzt neben Sven Ulreich auch Neuzugang Alexander Nübel. 

Bei den Gästen setzt Cheftrainer David Wagner gleich auf Neuzugang Goncalo Paciencia. Auf der Ersatzbank sitzt zunächst Vedad Ibisevic.

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Getrübt wird die Vorfreude auf den Saisonauftakt von der Meldung, dass in der Allianz Arena am Freitag keine Zuschauer zugelassen werden. Grund sind die steigenden Corona-Infektionszahlen in der Landeshauptstadt. In den meisten anderen Stadien Deutschlands werden zum 1. Spieltag endlich wieder Zuschauer erwartet.

"Das trifft uns natürlich sehr. Wir hatte uns sehr gefreut auf unsere Fans. Aber das steht nicht in unserer Macht", sagte Salihamidzic.

Die Aufstellungen von Bayern München vs. Schalke 04

FC Bayern: Neuer - Pavard, Boateng, Süle, Hernandez - Kimmich, Goretzka - Gnabry, T. Müller,  L. Sané - Lewandowski

FC Schalke: Fährmann - Rudy, Kabak, Stambouli, Oczipka - Serdar, Bentaleb - Harit, Matondo - Uth, Paciencia