Lesedauer: 2 Minuten

Die Bundesliga startet mit dem Duell Bayern gegen Schalke heute in die Saison. Ein Star singt die Nationalhymne vor dem Anpfiff - vor ungewöhnlicher Kulisse.

Anzeige

Die Bundesliga kann wieder losgehen, nachdem nun auch die letzten Details vor dem Eröffnungsspiel der neuen Saison bekannt sind.

Heute Abend treffen der FC Bayern und Schalke 04 aufeinander (Bundesliga: FC Bayern München - Schalke 04, Freitag 20.30 Uhr im LIVETICKER).

Anzeige

Traditionell wird vor dem ersten Anpfiff der Spielzeit die Nationalhymne gesungen. In diesem Jahr übernimmt das der Sänger Sasha. 

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Das teilte die DFL einen Tag vor der Begegnung mit.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Champions League
    1
    Fussball / Champions League
    Gnabry-Schock: Das macht Bayern
  • Int. Fusball
    2
    Int. Fusball
    Götze lockt Schürrle zu PSV
  • Fussball / Champions League
    3
    Fussball / Champions League
    Flick: "Wir unterstützen Davies"
  • US-Sport / NFL
    4
    US-Sport / NFL
    Cousins' Absturz sorgt für Dilemma
  • Int. Fussball
    5
    Int. Fussball
    Kommt die European Premier League?

Sasha singt in leerer Allianz Arena

Für den 48-Jährigen wird es ein ungewöhnlicher Auftritt. Sasha wird vor Ort kaum jemand sehen und hören. Es ist die erste Geisterspiel-Eröffnung der Bundesligageschichte. 

Die Allianz Arena bleibt leer. Außer den Teams und einigen Journalisten sind keine Zuschauer zugelassen. 

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Die Stadt München hat am Donnerstag wegen steigender Infektionszahlen verboten, dass Fans in die Arena kommen. Noch am Mittwoch hatten die Bayern mit 7500 Zuschauern geplant.