So sieht das neue Auswärtstrikot des BVB aus
So sieht das neue Auswärtstrikot des BVB aus © Puma
Lesedauer: 2 Minuten

Borussia Dortmund präsentiert am Donnerstag das Auswärtstrikot für die neue Saison. Die Fans stört größtenteils nur ein Detail.

Anzeige

Borussia Dortmund hat ein weiteres Trikot vorgestellt.

Mit einem Videoclip präsentierte der BVB sein Auswärtsshirt für die Saison 2020/2021, das größtenteils in Schwarz gehalten ist.

Anzeige

Schräg über das Trikot geht ein gelber Streifen. Während die davon getrennte rechte Seite (aus Spielersicht) abgesehen vom gelben Puma-Logo komplett schwarz ist, finden sich auf der linken Seite mehrere BVB-Schriftzüge.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Rummenigge fürchtet Bundesliga-Aus
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Auf der Zehn blüht Brandt wieder auf
  • Fussball / Champions League
    3
    Fussball / Champions League
    Kroos: Bayern "bestes Team der Welt"
  • Olympia / Biathlon
    4
    Olympia / Biathlon
    Olympia-Gold für Deutschland?
  • Fußball / Champions League
    5
    Fußball / Champions League
    Bayerns Reiseplan im Risikogebiet

Den Fans scheint das Design größtenteils zu gefallen, sie stören sich allerdings am großen weiß-schwarzen Logo von Sponsor 1&1 in der Mitte.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

In den vergangenen Wochen hatte der BVB bereits sein Pokal- sowie Heimtrikot vorgestellt. Dazu wurde das vermeintliche Ausweichtrikot geleakt.

Als bislang einziger Bundesligist wirbt der BVB auf der Brust gleich für zwei Partner.

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

In der Bundesliga werden die Dortmunder Profis für den neuen Sponsor 1&1 werben. In der Champions League, im DFB-Pokal und bei Freundschaftsspielen im Ausland wird der langjährige Partner "evonik" auch weiterhin die Brust der BVB-Stars zieren.