Waldemar Anton legt mit dem VfB Stuttgart einen beeindruckenden Test gegen Sandhausen hin
Waldemar Anton legt mit dem VfB Stuttgart einen beeindruckenden Test gegen Sandhausen hin © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

München - Aufsteiger VfB Stuttgart lässt es im Testspiel gegen den SV Sandhausen richtig krachen. Gleich sechsmal klingelt es im Kasten der überforderten Sandhäuser.

Anzeige

Aufsteiger VfB Stuttgart hat im ersten Testspiel nach der Sommerpause gegen Zweitligist SV Sandhausen einen deutlichen Sieg eingefahren.

Gegen den Ligakonkurrenten der vergangenen Saison gewann das Team von Trainer Pellegrino Matarazzo im Robert-Schlienz-Stadion in Stuttgart mit 6:1 (2:1). 

Anzeige

Gonzalez trift für VfB

Philipp Förster (23.), Gonzalo Castro (33.), Daniel Didavi (63.), Pascal Stenzel (78.), Wataru Endo (84.) und Nicolas Gonzalez (87.) sorgten für das halbe Dutzend beim VfB. Der Treffer von Sandhausens Kevin Behrens aus der 40. Minute war nur Ergebniskosmetik.

Die Stuttgarter sind am Montag in die Vorbereitung auf die kommende Saison gestartet. Am ersten Spieltag (18. bis 21. September) empfangen sie den SC Freiburg.