Adi Hütter und die Eintracht treffen auf Ajax Amsterdam
Adi Hütter und die Eintracht treffen auf Ajax Amsterdam © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Eintracht Frankfurt trifft in einem Testspiel auf das niederländische Topteam Ajax Amsterdam. Adi Hütter muss im Sturmzentrum wieder aus drei Kandidaten auswählen.

Anzeige

Gut drei Wochen vor dem Start in die neue Saison wartet auf Eintracht Frankfurt ein attraktiver Testspiel-Gegner. 

Der Bundesligist trifft am Samstag in der Johan-Cruyff-Arena auf Ajax Amsterdam (Ajax Amsterdam - Eintracht Frankfurt um 18.55 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im STREAM). 

Anzeige

Das Duell mit dem niederländischen Topteam könnte für die Mannschaft von Trainer Adi Hütter zu einer echten Standortbestimmung werden. 

Konkurrenzkampf im Sturm

Bisher holten die Hessen in der Vorbereitung bereits ein Remis gegen die AS Monaco von Niko Kovac (1:1), gegen PSV Eindhoven konnte die Eintracht einen knappen Sieg einfahren (2:1). 

Meistgelesene Artikel
  • Tennis / Grand Slams
    1
    Tennis / Grand Slams
    Quali-Wahnsinn bei French Open
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Boateng findet neuen Klub in Italien
  • Fussball / Transfermarkt
    3
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Bilbao pokert bei Martinez
  • Int. Fußball / League Cup
    4
    Int. Fußball / League Cup
    Havertz liefert neue Erkenntnisse
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Leistungs-Check: Bayern wieder top

Interessant wird vor allem sein, wen Hütter im Sturm aufbietet. Bas Dost und André Silva erhielten zuletzt den Vorzug, doch auch Gonzalo Pacienca will sich endlich als Stammspieler etablieren. 

Ajax hat eine äußerst lange Pause hinter sich, da die Saison in der Eredivisie im Zuge der Pandemie frühzeitig abgebrochen wurde. Auch für den Gastgeber sollte das Duell mit der Eintracht daher eine wichtige Bestandsaufnahme sein.

So können Sie Hertha BSC - PSV Eindhoven LIVE verfolgen:

TVSPORT1
LivestreamSPORT1.de