Omar Mascarell ist der Kapitän von Schalke 04
Omar Mascarell ist der Kapitän von Schalke 04 © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Omar Mascarell glaubt an eine bessere Saison von Schalke 04 und appelliert an das gesamte Team. Der lange verletzte Kapitän hofft, bald wieder fit zu sein.

Anzeige

Kapitän Omar Mascarell hat seine Mitspieler beim Bundesligisten Schalke 04 nach einer Horror-Rückrunde auf die neue Spielzeit eingeschworen.

"Wir müssen hart arbeiten. Es ist eine neue Saison und wir haben neue Ziele. Ich denke, wir sind bereit. Wir haben gute Spieler. Ich denke, diese Saison wird besser für uns", sagte Mascarell in einem Interview der Klubmedien.

Anzeige

Schalke hatte in der Rückrunde 16 Spiele in Folge nicht gewonnen und war bis auf Platz zwölf abgestürzt. Trainer David Wagner darf dennoch weitermachen.

Auch interessant
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Die Transfer-Baustellen der Bayern
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Sofort Leihende? Flick macht Costa Druck
  • Int. Fussball / Championship
    3
    Int. Fussball / Championship
    Der Abstieg von Klopps Musterschüler
  • Fußball / Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    Bittere Story eines BVB-Transfers
  • Boulevard
    5
    Boulevard
    Der Porno-Absturz der Surf-Coffeys

Mascarell war aufgrund eines Sehnenabrisses im Adduktorenbereich monatelang ausgefallen. "Ich fühle mich gut, habe keine Schmerzen. Es wird jeden Tag besser", sagte der Mittelfeldspieler, der hofft, "bald wieder fit" zu sein.