Lesedauer: 2 Minuten

München - Neuzugang Leroy Sané bekommt beim FC Bayern die Rückennummer 10. Damit folgt er auf Coutinho und Legenden wie Robben oder Matthäus.

Anzeige

Leroy Sané ist angekommen beim FC Bayern - und in München bekommt der neue Bundesliga-Superstar die legendäre Nummer 10.

Am Freitag bestätigte der Rekordmeister die Verpflichtung des 24-Jährigen von Manchester City und gab wenig später auch seine neue Rückennummer bekannt.

Anzeige

Coutinho gibt 10 an Sané ab

Die Nummer trägt bisher noch Philippe Coutinho. Nach seiner Leihe wird der Brasilianer aber voraussichtlich zum FC Barcelona zurückkehren.

"Aus Respekt vor Philippe Coutinho, der aktuell die Nummer 10 trägt und auch das anstehende Pokalfinale in Berlin sowie alle möglichen Spiele in der Champions League im August damit bestreiten wird, verzichtete Sané im Zuge seiner Verpflichtung an diesem Donnerstag auf das Fotomotiv mit seiner neuen Nummer", teilte der FC Bayern mit

Meistgelesene Artikel
  • Int. Fussball / Premier League
    1
    Int. Fussball / Premier League
    Thiago feiert Reds-Debüt mit Rekord
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Effenberg: Kuh Alaba muss vom Eis
  • Radsport / Tour de France
    3
    Radsport / Tour de France
    Deutscher wird bei Tour Letzter
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    BVB-Juwel Moukoko mit Hattrick
  • Radsport / Tour de France
    5
    Radsport / Tour de France
    Doping-Verdacht: Zwei Festnahmen

Im Fanshop kann man bereits das neue Trikot von Sané mit der 10 kaufen.

So sieht das Bayern-Trikot von Leroy Sané aus
So sieht das Bayern-Trikot von Leroy Sané aus © fcbayern.com/shop

In einem vorab geführten Gespräch mit Karl-Heinz Rummenigge und Hasan Salihamidzic habe Coutinho "dafür volles Verständnis" gezeigt.

Auch das Dress des Brasilianers mit der 10 ist aktuell noch im Angebot.

Noch teilen sich Sané und Coutinho die 10 im Bayern-Shop
Noch teilen sich Sané und Coutinho die 10 im Bayern-Shop © fcbayern.com/shop

In der Geschichte des FC Bayern liefen unter anderem die Legenden Arjen Robben, Lothar Matthäus und Uli Hoeneß mit dieser Nummer auf.

Sané schwärmt vom FC Bayern

"Die Gespräche, die wir geführt haben, waren von Anfang an sehr gut. Der ganze Plan, der mir vorgeschlagen wurde, hat mich überzeugt", erklärte Sané in einem von den Bayern veröffentlichten Video-Statement zu seiner Verpflichtung.

Der Nationalspieler schwärmte: "Bayern ist ein sehr, sehr großer Verein, hat sehr, sehr große Ziele. Und diese Ziele passen auch für mich. Deswegen war es für mich dann nur noch die einzige Wahl."