Makoto Hasebe (re.) wurde am Knie operiert
Makoto Hasebe (re.) wurde am Knie operiert © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Makoto Hasebe unterzieht sich einer Knie-Operation. Der Japaner soll rechtzeitig zum Saisonstart von Eintracht Frankfurt wieder zur Verfügung stehen.

Anzeige

Trainer Adi Hütter vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt kann zum Trainingsauftakt mit Makoto Hasebe planen.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Champions League
    1
    Fussball / Champions League
    Flick: Das hat sich Kovac gewünscht
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Briten zweifeln an Sancho-Bekenntnis
  • Fussball / Transfermarkt
    3
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Özil spricht über Zukunft
  • Tennis / WTA
    4
    Tennis / WTA
    Wie Graf und Agassi Bouchard helfen
  • Fußball / Champions League
    5
    Fußball / Champions League
    Pressestimmen: Atalanta wie Bayern

Der 36-Jährige unterzog sich in seiner japanischen Heimat erfolgreich einem routinemäßigen Eingriff am Knie, um wieder beschwerdefrei spielen und trainieren zu können.

Anzeige

Nach Angaben der Hessen steht der Defensivspieler beim Vorbereitungsstart am 27. Juli wieder zur Verfügung.