Hertha startet am 27. Juli in die Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison
Hertha startet am 27. Juli in die Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison © imago
Lesedauer: 2 Minuten

Hertha BSC wird am 27. Juli in die Vorbereitung auf die neue Bundesliga-Saison starten. Ein Trainingslager wird es in diesem Sommer allerdings nicht geben.

Anzeige

Bundesligist Hertha BSC bereitet sich ab dem 27. Juli auf die kommende Saison vor.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Götze zu Bayern - das ist dran
  • Int. Fussball / League Cup
    2
    Int. Fussball / League Cup
    Havertz' Knoten platzt mit Tor-Show
  • Fussball / Bundesliga
    3
    Fussball / Bundesliga
    Mainz befindet sich in Schieflage
  • Int. Fussball / La Liga
    4
    Int. Fussball / La Liga
    Barca wähnt sich bei Dest im Vorteil
  • Int. Fussball / Premier League
    5
    Int. Fussball / Premier League
    Wer ist Klopps 50-Millionen-Mann?

Wie die Berliner am Dienstag mitteilten, finden die Trainingseinheiten weiter unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Auf ein Trainingslager verzichtet die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia.

Anzeige

In Lucas Tousart, der von Olympique Lyon kommt, steht ein Neuzugang zum Auftakt zur Verfügung, dazu kehren die zuletzt ausgeliehenen Nils Körber und Daishawn Redan zurück. Ondrej Duda stößt nach seiner Leihe an Norwich City einige Tage später dazu.