Lesedauer: 2 Minuten

München - Leon Goretzka begeistert sowohl mit seinem Spiel beim FC Bayern als auch mit seinem muskulösen Körper - sogar den ebenfalls recht fitten SGE-Torwart Kevin Trapp.

Anzeige

Leon Goretzka begeistert derzeit nicht nur die Fans des FC Bayern.

Mit seinem Tor in der 86. Minute zum 2:1 gegen Borussia Mönchengladbach, seinem sechsten Scorerpunkt im sechsten Spiel seit Bundesliga-Restart, verschaffte er dem deutschen Rekordmeister nicht nur den ersehnten Matchball im Kampf um die Meisterschaft.

Anzeige

Goretzka wird zum Muskelprotz

Mit dem Treffer stand auch einmal mehr sein Körper im Mittelpunkt. Beim Jubel im regennassen Trikot sah man neuerlich deutlich, wie beeindruckend Goretzka in der Corona-Pause seine Muskeln trainiert hat.

Wenn du hier klickst, siehst du Instagram-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Instagram dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Nach der Partie postete der 25-Jährige mehrere Fotos - und heimste neben rund 125.000 Likes auch ein Lob eines Nationalmannschaftskollegen ein.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Kevin Trapp, Torwart von Eintracht Frankfurt und selbst mit einem durchtrainierten Körper gesegnet, kommentierte Goretzkas Mucki-Foto und fragte: "Was isst du?" Samt Grinse- und Oberarm-Emoji nannte er den Bayern-Star dann noch "Maschine".