Moderator Thomas Helmer empfängt Patrick Helmes im CHECK24 Doppelpass
Moderator Thomas Helmer empfängt Patrick Helmes im CHECK24 Doppelpass © SPORT1-Grafik: Getty Images/SPORT1
Lesedauer: 2 Minuten

Ein ehemaliger Bundesliga- und Nationalspieler zu Gast im CHECK24 Doppelpass bei SPORT1. Neben Corona stehen auch der FC Bayern und Hertha BSC auf der Agenda.

Anzeige

Wie geht es in der Bundesliga weiter, was sind die Optionen für die Zeit nach der Corona-Pandemie? Zudem die aktuellen Themen der Bundesliga wie die Vertragsverlängerung von Thomas Müller beim FC Bayern.

Moderator Thomas Helmer wird darüber im CHECK24 Doppelpass am Ostersonntag, 12. April, live ab 11:00 Uhr auf SPORT1 mit Patrick Helmes, Ex-Spieler von Leverkusen, Wolfsburg und Köln, diskutieren. 

Anzeige

Zudem wird SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach zugeschaltet. Das Mitglied des Bundestages hatte in einem Interview mit dem Spiegel unter anderem gesagt, dass eine Fortsetzung der Bundesliga "nur mit einem sehr, sehr hohen medizinischen und logistischen Aufwand - und einer massiven Einschränkung der Lebensqualität und der Freiheiten der Fußballer machbar" sei.

Weitere Gäste der Sendung, die aufgrund der geltenden Ausgangsbeschränkungen in Bayern erneut live aus der Eventlocation ziegelei101 in Ismaning gesendet wird, sind die SPORT1-Experten Marcel Reif, Reinhold Beckmann und Mario Basler sowie Tobias Holtkamp (freier Journalist, u.a. SPORT1).

Als Co-Moderatorin des beliebtesten Fußballtalks Deutschlands ist Laura Papendick im Einsatz.

Der CHECK24 Doppelpass ist neben der Ausstrahlung im Free-TV auf SPORT1 auch im Simulcast-Livestream auf den digitalen SPORT1-Plattformen sowie komplett via Facebook Live zu sehen und steht kurz nach Sendungsende zudem als Video-on-Demand in der SPORT1 Mediathek sowie als Podcast zur Verfügung.

Hinzu kommt der Liveblog zum CHECK24 Doppelpass auf SPORT1.de. Hier werden die Zuschauer ab Sendungsbeginn aktuell und unterhaltsam über den Fußballtalk informiert und können über die Kommentarfunktion mitdiskutieren.