Steven Zuber verlängert seinen Vertag bei der TSG Hoffenheim
Steven Zuber verlängert seinen Vertag bei der TSG Hoffenheim © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Steven Zuber läuft auch in Zukunft für Hoffenheim auf. Der Schweizer verlängert seinen Vertrag bei der TSG um drei Jahre. Sportchef Alexander Rosen lobt ihn.

Anzeige

Steven Zuber bleibt der TSG Hoffenheim treu.

Der Schweizer Nationalspieler verlängerte seinen Vertrag beim Bundesligisten um drei Jahre bis Juni 2023. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler spielt bereits seit sechs Jahren im Kraichgau.

Anzeige

TSG-Sportchef Alexander Rosen lobte Zuber vor allem für seine "herausragende und vorbildhafte Einstellung, die er Tag für Tag auf und neben dem Platz" zeigt.

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE 

"Außerdem ist es im schnelllebigen Fußballgeschäft heute nicht mehr selbstverständlich, dass sich ein Spieler über einen so langen Zeitraum an einen Klub bindet, zumal es auch aufgrund von Verletzungen für Steven nicht immer nur bergauf ging", erklärte Rosen.

Zuber hofft auf EM-Ticket

Zuber, dessen großes Ziel die Teilnahme an der bevorstehenden EM ist, absolvierte bislang 84 Bundesliga-Einsätze (sieben Tore) für die TSG.

Dazu kommen fünf Champions-League-Partien (ein Treffer), vier Europa-League-Spiele und zehn DFB-Pokal-Einsätze. Für die Schweiz trug er bereits 23-mal das Nationaltrikot, dabei erzielte er sechs Tore.

Jetzt das aktuelle Trikot der TSG Hoffenheim bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE