MARIN PONGRACIC (VFL WOLFSBURG): In Landshut geboren, bei Bayern München im Nachwuchs gespielt und nun in Niedersachsen gelandet. Der 22 Jahre alte Kroate war dem VfL Wolfsburg angeblich etwa zehn Millionen Euro wert, und das, obwohl ihn in der Vergangenheit wiederholt Muskelverletzungen zurückwarfen
Marin Pongracic will beim VfL den nächsten Karriere-Schritt machen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der VfL Wolfsburg präsentiert den ersten Neuzugang des Winters. Marin Pongracic kommt aus Salzburg und kostet die Wölfe eine zweistellige Millionensumme.

Anzeige

Bundesligist VfL Wolfsburg hat Innenverteidiger Marin Pongracic (22) von RB Salzburg verpflichtet.

Der in Landshut geborene Kroate erhält bei den Niedersachsen einen Vertrag bis 2024, wie der Klub am Mittwoch mitteilte. 

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Champions League
    1
    Fussball / Champions League
    Süle mit klarem Titel-Statement
  • Fussball / Champions League
    2
    Fussball / Champions League
    Messi führt Barca ins Viertelfinale
  • Motorsport / Formel 1
    3
    Motorsport / Formel 1
    Hilft Ferrari Vettel wirklich noch?
  • Fußball / Champions League
    4
    Fußball / Champions League
    Can und Ex-Bayern liken Sarri-Aus
  • Fussball / Champions League
    5
    Fussball / Champions League
    Einzelkritik: Lewandowski überragt

Die Höhe der Ablöse dürfte bei rund zehn Millionen Euro liegen.

"Der VfL Wolfsburg ist ein ambitionierter Verein mit hohen Ansprüchen, bei dem ich den nächsten Schritt in meiner Karriere machen will", sagte Pongracic, der der erste Winterzugang der Wölfe ist.