Rabbi Matondo spielt seit Januar 2019 auf Schalke
Rabbi Matondo traut Schalke 04 den Titel zu © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Neuzugang Rabbi Matondo träumt vom ganz großen Wurf mit Schalke 04. Auch die Meisterschaft hält der 19-jährige Waliser für möglich.

Anzeige

Stürmer Rabbi Matondo traut Schalke 04 in dieser Saison den Titel zu.

"Es ist ein weiter Weg, und es gibt eine Menge guter Mannschaften in der Bundesliga, aber wir haben ein besonderes Team mit vielen besonderen Spielern", sagte der Waliser: "Als Mannschaft können wir in dieser Saison etwas Gutes erreichen. Aber wir müssen bescheiden und fokussiert bleiben."

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Champions League
    1
    Fussball / Champions League
    Positiver Corona-Test bei Barca
  • Transfermarkt
    2
    Transfermarkt
    Holt United Dembélé statt Sancho?
  • Fussball / Transfermarkt
    3
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Valencia stellt alle Spieler zum Verkauf
  • Motorsport / Formel 1
    4
    Motorsport / Formel 1
    Der Absturz eines Ex-Weltmeisters
  • Int. Fussball / Serie A
    5
    Int. Fussball / Serie A
    Khedira kämpft gegen Aus bei Juve

Bayerns Schwäche Chance für andere

Die Königsblauen liegen auf dem vierten Tabellenplatz - sechs Punkte hinter dem Überraschungs-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach, aber einen Zähler vor Bayern München. Weil der Rekordmeister schwächelt, sieht auch Verteidiger Jonjoe Kenny eine Chance.

Jetzt das aktuelle Trikot von Schalke 04 bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE 

"Jeder kennt ihre Qualität, weiß, wie lange sie die Bundesliga dominiert haben. Aber wenn sie verlieren, öffnet sich für alle anderen Konkurrenten die Tür", sagt der Engländer: "Die Tabelle ist sehr eng, im März, April wissen wir mehr."