Lesedauer: 2 Minuten

Marcus Thuram hat mit sechs Toren und vier Vorlagen sofort eingeschlagen bei Gladbach. Der 22-Jährige liebäugelt mit der französischen Nationalmannschaft.

Anzeige

Marcus Thuram vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach hofft auf einen Einsatz für Weltmeister Frankreich. "Die französische Nationalmannschaft ist für jeden französischen Spieler ein Traum und wäre eine Riesenehre für mich", sagte der 22 Jahre alte Stürmer. 

Mit sechs Toren und vier Vorlagen hat Thuram maßgeblich zum Höhenflug des Bundesliga-Spitzenreiters beigetragen. Über die Meisterschaft wird bei den Fohlen vor dem Topspiel gegen Bayern München am Samstag (15.30 Uhr/ LIVETICKER bei SPORT1) zwar noch nicht gesprochen, es ist aber "kein Tabuwort". 

Anzeige

Thuram: "Ein Spiel wie jedes andere"

Die Bedeutung des Spiels gegen den deutschen Rekordmeister spielt Thuram herunter: "Für uns ist es genauso ein Meisterschaftsspiel wie das Spiel gegen Freiburg oder gegen Paderborn. Wir wissen, dass wir gegen ein großartiges Team spielen, es gibt aber auch andere großartige Teams in der Liga. Wir wissen, dass es hart werden wird. Wir werden unser Bestes tun, um das Spiel zu gewinnen."

Bei einem Sieg hätten die Fohlen ihren Vorsprung auf den FC Bayern auf sieben Punkte ausgebaut.