LEIPZIG, GERMANY - SEPTEMBER 14:  Emil Forsberg of RB Leipzig celebrates after scoring his team's first goal with Timo Werner during the Bundesliga match between RB Leipzig and FC Bayern Muenchen at Red Bull Arena on September 14, 2019 in Leipzig, Germany. (Photo by Maja Hitij/Bongarts/Getty Images)
RB Leipzig setzt in Dortmund auf Emil Forsberg, Timo Werner und Yussuf Poulsen (v.l.) im Sturm © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der 16. Bundesliga-Spieltag hat es in sich. Bereits am Dienstag duellieren sich Borussia Dortmund und RB Leipzig. Hoffenheim muss nach Berlin, Düsseldorf fordert Augsburg.

Anzeige

Die Bundesliga geht in die englische Woche - und die hat es in sich!

Während Fortuna Düsseldorf sich in Augsburg aus dem Keller schießen will, ist die TSG Hoffenheim beim besten Aufsteiger Union Berlin zu Gast. Doch das Spitzenspiel des 16. Spieltages steigt in Dortmund.

Anzeige

BVB fordert Spitzenreiter Leipzig

Borussia Dortmund empfängt den neuen Spitzenreiter RB Leipzig. Für Trainer Lucien Favre und seine Elf ist die Partie von großer Wichtigkeit und könnte die derzeitige schwarz-gelbe Erfolgsserie krönen.

Mit einem Sieg wäre der BVB wieder richtig dick im Geschäft um die Meisterschaft und könnte auf Leipzig bis auf einen Punkt ranrücken. (Bundesliga, 16. Spieltag: Borussia Dortmund - RB Leipzig, ab 20.30 Uhr im SPORT1-Liveticker)

BVB-Coach Lucien Favre vertraut weitestgehend seiner Erfolgself, die in Mainz 4:0 gewann. Einzige Änderung betrifft die linke Seite: Für Nico Schulz rückt Raphael Guerreiro ins Team.

Bei den Leipzigern setzt Trainer Julian Nagelsmann in der Offensive auf Emil Forsberg und Yussuf Poulsen. Patrik Schick und Christopher Nkunku rutschen dafür aus der Anfangsformation. In der Abwehr kehrt Nordi Mukiele in die Innenverteidigung zurück.

Aufstellungen Dortmund - Leipzig

Dortmund: Bürki - Zagadou, Hummels, Akanji - Hakimi, Weigl, Brandt, Guerreiro - Hazard, Reus, Sancho

Leipzig: Gulacsi - Klostermann, Mukiele, Upamecano, Halstenberg - Laimer, Demme - Sabitzer, Forsberg - Poulsen, Werner

Erlebe bei MAGENTA SPORT mit Sky Sport Kompakt alle Sky Konferenzen der Fußball-Bundesliga live! | ANZEIGE 

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Champions League
    1
    Fussball / Champions League
    City atmet auf nach Coup bei Real
  • Fussball / Champions League
    2
    Fussball / Champions League
    In diesen Spielen fehlt Lewandowski
  • Fussball / Champions League
    3
    Fussball / Champions League
    Hertha-Rekordeinkauf schockt Juve
  • Fussball / Regionalliga West
    4
    Fussball / Regionalliga West
    Klub-Idol muss Gladbach verlassen
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    Tönnies macht Wagner klare Ansage

So können Sie die Bundesliga LIVE verfolgen:

TV: Sky
Livestream: SkyGo
Liveticker: SPORT1.de und in der SPORT1 App