Bayer 04 Leverkusen v Hannover 96 - Bundesliga
Bayer 04 Leverkusen v Hannover 96 - Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Kurz vor Ende der Vorbereitung muss Leverkusen personelle Rückschläge verkraften. Pohjanpalo muss aussetzen. Mit Bender und Weiser fehlen Bayer beide Rechtsverteidiger.

Anzeige

Bayer Leverkusen muss erneut mehrere Wochen auf Angreifer Joel Pohjanpalo verzichten. Der Finne muss wegen einer Belastungsreaktion im rechten Sprungbein vorerst komplett mit dem Training pausieren.

Der 24-Jährige hatte schon in der vergangenen Saison wegen einer Durchblutungsstörung im rechten Sprungbein kein einziges Pflichtspiel absolviert. Am 20. Juli war er beim Test gegen SD Eibar (2:2) früh ausgewechselt worden, eine Besserung hat sich nach Vereinsangaben seither nicht eingestellt.

Anzeige

Jetzt das aktuelle Trikot von Bayer Leverkusen bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Trainer Peter Bosz muss in der Endphase der Vorbereitung zudem ohne Mitchell Weiser und Lars Bender auskommen. Rechtsverteidiger Weiser muss wegen einer schmerzhaften Prellung im Bereich der Fußsohle und eines Mittelfußknochens für mehrere Tage einen Spezialschuh tragen.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Bayerns heißer Transfermarkt-Tanz
  • Int. Fussball / Premier League
    2
    Int. Fussball / Premier League
    Rätsel um Thiago: Klopp äußert sich
  • Fussball / Transfermarkt
    3
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Neuer Klub für Sinan Kurt
  • Fussball / 2. Bundesliga
    4
    Fussball / 2. Bundesliga
    Erste Trainerentlassung in 2. Liga
  • US-Sport / NFL
    5
    US-Sport / NFL
    Mahomes mit Rekord bei Chiefs-Sieg

Kapitän Bender kann wegen einer leichten Zerrung im rechten Oberschenkel etwa eine Woche lang nur individuell trainieren.