1. FC Koeln v SSV Jahn Regensburg - Second Bundesliga
Jonas Hector bleibt Mannschaftskapitän des Effzeh © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Jonas Hector wird auch nach dem Aufstieg mit der Binde am Arm auflaufen. Auch der Mannschaftsrat ist gewählt - unter anderem Timo Horn gehört dazu.

Anzeige

Nationalspieler Jonas Hector (29) bleibt auch nach dem Aufstieg Kapitän des Bundesligisten 1. FC Köln.

Das teilte der Klub am Freitag mit, zwei Tage vor dem Pflichtspielauftakt im DFB-Pokal bei Zweitliga-Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden (Sonntag, 18.30 Uhr). "Der Mannschaftsrat wurde schon am Dienstag gewählt", sagte der neue FC-Trainer Achim Beierlorzer: "Ich habe da auch vor der versammelten Mannschaft gesagt, dass Jonas Hector unser Kapitän ist."

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Flick hofft auf Alaba-Verbleib
  • Fussball
    2
    Fussball
    Seeler über Terodde: "Brauchen ihn"
  • Tennis / ATP
    3
    Tennis / ATP
    Ex-Freundin legt gegen Zverev nach
  • Fussball / Europa League
    4
    Fussball / Europa League
    Götzes PSV kontert irres 60-Meter-Tor
  • Int. Fussball / Premier League
    5
    Int. Fussball / Premier League
    Porno-Star leidet mit James Rodríguez

Den Mannschaftsrat komplettieren die beiden Torhüter Timo Horn (26) und Thomas Kessler (33), Mittelfeldspieler Marco Höger (29) und Stürmer Anthony Modeste (31).

Linksverteidiger Hector wechselte 2010 im Alter von 20 Jahren aus dem Amateurbereich zum 1. FC Köln. Von der zweiten Mannschaft schaffte er es zu den Profis und wurde in Köln schließlich auch Nationalspieler.