Philipp Tschauner wechselt von Hannover nach Leipzig
Philipp Tschauner wechselt von Hannover nach Leipzig © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

RB Leipzig präsentiert den sechsten Neuzugang für die kommende Saison. Vom Bundesliga-Absteiger Hannover 96 wechselt Torhüter Philipp Tschauner zu RB.

Anzeige

Torwart Philipp Tschauner wechselt vom Bundesliga-Absteiger Hannover 96 zum Champions-League-Teilnehmer RB Leipzig.

Dies verkündeten beide Klubs am Dienstag, ohne Angaben zu den Ablösemodalitäten zu machen.

Anzeige

Der 33-Jährige, der in der vergangenen Rückrunde an den FC Ingolstadt verliehen war, erhält bei den Sachsen einen Vertrag bis 2021 und ist Leipzigs sechster Neuzugang für die kommende Bundesligasaison.