Christian Gentner
Christian Gentner © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Christian Gentner legt die Finger in die Wunde beim VfB Stuttgart. Den Kapitän stören ein paar Dinge bei den abstiegsbedrohten Schwaben.

Anzeige

Kapitän Christian Gentner sieht die Situation beim abstiegsgefährdeten Bundesligisten VfB Stuttgart äußerst kritisch. "Es gibt ein paar Dinge, die mir nicht passen, die mir auch ein bisschen auf den Sack gehen, die ich mir anders vorgestellt hätte", sagte der 33-Jährige laut kicker und Bild.

Gentners Vertrag läuft aus 

Auf was seine Kritik genau abzielt, wollte Gentner "nicht öffentlich thematisieren". Offensichtlich nervt den Routinier die ständige Unruhe bei den Schwaben, aber auch seine ungeklärte Zukunft beim VfB. Der Vertrag von Gentner in Stuttgart läuft aus. Die Gespräche liegen aktuell auf Eis.

Anzeige

Jetzt das aktuelle Trikot des VfB Stuttgart bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Der VfB hat vor dem letzten Spieltag den Relegationsplatz sicher. Am 23. und 27. Mai kämpft Stuttgart in der Relegation gegen den Zweitliga-Dritten (Paderborn oder Union Berlin) um den Klassenerhalt.