Lesedauer: 2 Minuten

Nach dem erstmaligen Aufstieg von Union Berlin in die Bundesliga brachen bei dem Klub alle Dämme. Für Kapitän Christopher Trimmel hatten die Feierlichkeiten Folgen.

Anzeige

Kapitän Christopher Trimmel hat beim Party-Marathon von Bundesliga-Aufsteiger Union Berlin seine Unterhose verloren und nun auf Instagram eine Vermisstenanzeige gestellt.

"Seit dem 27.5.19 ist meine Aufstiegs-Unterhose unauffindbar!! Da es sich hier offensichtlich um eine Glücksunterwäsche handelt, bin ich dementsprechend verzweifelt. Sie wurde das letzte Mal im Kabinentrakt nach dem Spiel gesehen", schrieb der Rechtsverteidiger.

Anzeige
© instagram.com/christopher_trimmel28

Jetzt das aktuelle Trikot von Union Berlin bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Dazu postete Trimmel ein Bild der roten Unterhose (Größe L) mit der weißen Aufschrift "Union Berlin" am Bund. Als Finderlohn versprach er "einen Kasten Bier". 

Auch interessant

Der Österreicher hatte im entscheidenden Relegationsrückspiel gegen den VfB Stuttgart gelbgesperrt zuschauen müssen.