Otto Addo spielte von 1999-2005 für den BVB
Otto Addo spielte von 1999-2005 für den BVB © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Otto Addo ist wohl kurz davor, an alte Wirkungsstätte zurückzukehren. Beim BVB soll er als Schnittstelle zwischen Nachwuchs- und Lizenzbereich arbeiten.

Anzeige

Borussia Dortmund steht laut übereinstimmenden Medienberichten vor der Verpflichtung von Ex-Profi Otto Addo (43), der zurzeit beim Ligakonkurrenten Borussia Mönchengladbach die Nachwuchsspieler auf eine Karriere in der Lizenzspielermannschaft vorbereiten soll.

In gleicher Funktion soll er auch bei den Westfalen tätig sein. Das berichten der kicker und die Rheinische Post.

Anzeige

Addo hatte zwischen 1999 und 2005 97 Bundesligaspiele für den BVB (13 Tore) bestritten.

Meistgelesene Artikel
  • FC Bayern: Robert Lewandowski fordert Neuzugänge - "Brauchen mehr Spieler"
    1
    Fußball / Bundesliga
    Lewandowski: "Warten auf Spieler"
  • Peter Herrmann (l.) und Jupp Heynckes (r.) arbeiteten erfolgreich bei Leverkusen und Bayern zusammen
    2
    Fußball / Bundesliga
    Das störte Hermann an Heynckes
  • FBL-EUR-C1-PSG-NAPOLI
    3
    Int. Fußball / Ligue 1
    Tuchel erklärt: Neymar will weg
  • SV Werder Bremen v Borussia Dortmund - Bundesliga
    4
    Fußball / Bundesliga
    BVB schließt Millionen-Deal ab
  • Der neue Trainer Marco Rose hat mit Gladbach viel vor
    5
    Fussball / Bundesliga
    Revoluzzer Rose krempelt Gladbach um

Sein Vertrag bei den Fohlen läuft im Sommer aus.

Jetzt das aktuelle Trikot von Borussia Dortmund und Borussia Mönchengladbach bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE